Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare "Sturm im Wasserglas" oder auch "Pandemie in einer Leichenhalle" genannt

"Sturm im Wasserglas" oder auch "Pandemie in einer Leichenhalle" genannt

Archivmeldung vom 09.07.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.07.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Weil Merkel & Co. KG. GmbH sich so stur an einem Märchen festklammert, müssen wir uns immer noch mit dieser Phantom-Epidemie befassen.

Letzte Woche hat der deutsche Wannabe Impfstoffhersteller erklärt, dass es zu wenig Fälle gibt, damit richtig daran geforscht werden kann und es (vermutlich) kaum Kunden dafür geben wird.

Also kam Fleisch-Konzern Tönnies zur Rettung mit 1000 neuen Fällen, die nach ein paar Tage wieder verschwunden sind.

Obwohl zwischendurch klargeworden ist, dass

  • dieser sogenannte "Virus" seit 2013 bekannt ist,
  • sich als völlig harmlos erwiesen hat,
  • wahrscheinlich niemanden direkt getötet hat (soweit festgestellt werden konnte),
  • die angewendeten Tests in bis zu 85% der Anwendung falsche Ergebnisse bringen,
  • der Test (PCR) laut Erfinder sowie Hersteller für diagnostische Zwecke ungeeignet ist,
  • die Tests nicht einmal die Anwesenheit des mutmaßlichen Viruses zeigen, sondern Bruchteile hypothetischer Teilchen (Antikörper) die den "Virus" vernichtet haben sollen,
  • d.h. erst wenn Dein Immunsystem (laut medizinischer Hypothese) den "Virus" schon zerstört hat, kannst Du als "positiv" getestet werden,
  • d.h. wenn Deine natürliche Immunität den "Virus" NICHT zerstört hat, wird Dein Test negativ ausfallen,
  • ein "Fall" ist nicht jemand, der krank ist und sich zur medizinische Behandlung gemeldet hat, sondern jemand, dessen natürliches Immunsystem so gut funktioniert, daß er/sie den "Virus" vernichtet hat,
  • soll das Grundgesetz, d.h. der Schutz des Volks gegen ausbeutende Regierungen weiterhin außer Kraft gesetzt werden und das Land erneut einer willkürlichen Diktatur unterliegen (wie 1933 – 1945) - diesmal um das Volk von einer nicht-existierenden Krankheit zu "schützen".

Weiteres im folgenden Video:

Quelle: Karma Singh / ExtremNews

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pore in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige