Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Ostthüringer Zeitung Gera zum Thüringer Verfassungsschutzgericht

Ostthüringer Zeitung Gera zum Thüringer Verfassungsschutzgericht

Archivmeldung vom 20.05.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.05.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Manch einer sieht schon griechische Verhältnisse auf Thüringen zukommen. Wobei es schwer fällt, sich marodierende Rentner vorzustellen, die Banken anzünden und Supermärkte plündern. Aber Vertreter der politischen Ränder, rechts wie links, warten nur auf eine Gelegenheit, die "Systemfrage" zu stellen.

In schöner Regelmäßigkeit berichtet der Verfassungsschutz, wer das sein könnte. Die Kommunistische Plattform der Linken zum Beispiel. Ihren hundert Thüringer Fans widmet der Behördenbericht auch ein paar Zeilen. Hedgefonds und andere Heuschrecken bleiben vom Geheimdienst leider unbeobachtet.

Quelle: Ostthüringer Zeitung

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lunch in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige