Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Wurde Coronavirus erfunden, um die Aufmerksamkeit vom massiven britischen Sieg abzulenken?

Wurde Coronavirus erfunden, um die Aufmerksamkeit vom massiven britischen Sieg abzulenken?

Archivmeldung vom 10.02.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.02.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Es wäre nicht das erste Mal, daß dies geschieht. Wie viel haben Merkel und Macron damit zu tun? Ohne das Coronavirus-Märchen wäre Brexit die Geschichte des Monats gewesen und nur vorübergehend vom Sieg der Demokratie in Thüringen in den Schatten gestellt worden, den der FDP-Abgeordnete als Wendehals aufgrund der tyrannischen Panikmache der Faschisten von SPD und Grünen aufgegeben hat.

Schauen wir uns an, was passiert ist: Trotz der "Warnungen" von von der Leyen, daß der Zeitplan unmöglich sei, stürmte die britische Regierung mit ihrem Versprechen an die Nation, dieses von Bankern geschaffene Gedankengefängnis am 31. Januar zu verlassen, voran. Daher wurde es für die Bankier-Handlanger Merkel und Macron notwendig, eine Art Ablenkung zu schaffen oder das Risiko einzugehen, daß andere mutige Völker ebenfalls entkommen.

Plötzlich taucht aus dem Nichts, wahrscheinlich im Tausch gegen Merkels Hilfe für China gegen Amerika, ein mysteriöser und mythologischer Proto-Virus auf, der, so heißt es, 65 Millionen Menschen töten wird, bevor er in dem Nichts, aus dem er kam, verschwindet:  Wie sehr günstig für Merkel und ihre Bankier-Arbeitgeber.

Um zur Wahrheit zurückzukommen, die Merkel so verzweifelt verstecken muß, sind gerade mehr als sechzig Millionen Menschen aus dem ach so sorgfältig errichteten Gefängnis ihres Chefs geflohen.

Wer auch immer der Nächste ist, wird nicht nur Merkel und Co. finden, die versuchen, sie gefangen zu halten; jetzt, während Großbritannien wieder frei ist, wird es eine helfende Hand geben, die sie aus der Grube herausziehen wird.

Es mußte etwas getan werden, um die Aufmerksamkeit von dieser großen Befreiung abzulenken, und so soll ein weiterer chinesischer Import eingesetzt werden, um uns in ein weiteres Märchen einzusperren.

Ist es das, was Du willst?

Quelle Gastkommentar Karma Singh

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 7
ExtremNews kommentiert - Folge 7
Drittes Auge
Die Zirbeldrüse, das Tor zur Freiheit? Mit Dieter Broers
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte turnte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige