Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Gesucht: Bewerber für Jobs auf Luxus-Yachten

Gesucht: Bewerber für Jobs auf Luxus-Yachten

Archivmeldung vom 04.03.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.03.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: Marianne J. / pixelio.de
Bild: Marianne J. / pixelio.de

Wer eine Yacht von mehr als 100 Metern Länge besitzt, rührt nur selten selbst den Kochlöffel. "Gesucht werden vom Koch, über Butler und Hausdamen bis zum Kapitän ganz unterschiedliche Positionen", erklärt Daniela Fahr, die mit ihrer Agentur Connect Bewerber auf Kreuzfahrtschiffe und private Yachten vermittelt. Aber Jobs auf privaten Luxus-Yachten unterscheiden sich deutlich von vergleichbaren Berufen auf Kreuzfahrtschiffen: Ausschließlich Nichtraucher und sportive Bewerber haben überhaupt Chancen.

Auf private Yachten bis zu 110 Metern Länge vermittelt Connect seit mittlerweile sechs Jahren erfolgreich Bewerber. So hochwertig wie die schwimmenden Paläste ausgestattet sind, so anspruchsvoll sind die Anforderungen an das Personal: "Fünf Jahre Berufserfahrung in einem 5-Sterne-Hotel sind häufig zusätzlich Voraussetzung", so Daniela Fahr weiter. "Dafür ist die Arbeit auf privaten Yachten in der Regel sehr gut bezahlt und stellt im Lebenslauf einen absoluten Höhepunkt dar."

Auch wenn die Eigner häufig nicht selbst an Bord sind, präsentieren sich die Yachten jederzeit einsatzbereit, werden täglich auf Hochglanz poliert, falls doch spontan eine Abfahrt beginnt. Die Fahrtgebiete variieren oft mehrmals jährlich: Zum Formel 1-Rennen nach Monaco, Karneval in Rio de Janeiro oder einem Badeurlaub in der Karibik.

Quelle: Connect (ots)

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rumpf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige