Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Offizielle Game of Thrones(TM) Studio Tour in Nordirland öffnet im Februar 2022

Offizielle Game of Thrones(TM) Studio Tour in Nordirland öffnet im Februar 2022

Archivmeldung vom 01.12.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.12.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Original-Requisiten aus der Serie Game of Thrones sind bei der Linen Mill Studio Tour ab Februar in Nordirland zusehen.  Bild: Irland Information Tourism Ireland Fotograf: Irland Information Tourism Ireland
Original-Requisiten aus der Serie Game of Thrones sind bei der Linen Mill Studio Tour ab Februar in Nordirland zusehen. Bild: Irland Information Tourism Ireland Fotograf: Irland Information Tourism Ireland

Game of Thrones hat seine nächste große Attraktion: Am 4. Februar 2022 öffnet in den Linen Mill Studios in Banbridge in Nordirland die offizielle Game of Thrones(TM) Studio Tour; der Kartenvorverkauf für dieses Erlebnis südwestlich von Belfast startet ab dem 1. Dezember 2021. Warner Bros.

Themed Entertainment und die Linen Mill Studios ermöglichen diesen außergewöhnlichen Blick hinter die Kulissen einer der größten und erfolgreichsten Filmproduktionen am Originaldrehort der Serie. In den Linen Mill Studios in Banbridge, Nordirland, sind die Fans der Erfolgsserie ganz nah und dringen vor bis ins Herz von Westeros, wo sie atemberaubende Bilder, fesselnde Sets, Originalrequisiten und -kostüme sowie weitere Blicke hinter die Kulissen erleben können.

Das brandneue, 110.000 Quadratmeter große interaktive Erlebnis wird es den Fans ermöglichen, eine Vielzahl von Original-Sets, Kostümen, Requisiten und Kulissen zu erkunden, mit dem Ziel, den Besuchern die Sieben Königreiche näher zu bringen als je zuvor. Die Fans können den Hauptsaal von Winterfell betreten, in dem Jon Schnee zum "König des Nordens" ausgerufen wurde, Daenerys Targaryens imposanten Thron auf Drachenstein sehen, sich mit den unglaublichen Requisiten, Waffen und visuellen Effekten von Game of Thrones beschäftigen und mehr über die Fähigkeiten und die Handwerkskunst erfahren, die dazu beigetragen haben, die Serie auf dem Bildschirm zum Leben zu erwecken. Die umfassende sinnliche Erfahrung nutzt modernstes Design und Technologie, um Westeros zum Leben zu erwecken und die epischen Ausmaße der Serie zu zeigen - von Königsmund, Winterfell, Drachenstein, die Mauer und den Ländern jenseits der Mauer.

Game of Thrones® von HBO wurde in über 207 Ländern und Gebieten ausgestrahlt, erreichte rekordverdächtige Einschaltquoten und wurde vielfach ausgezeichnet. Im Laufe der acht Staffeln wurde die Serie zu einer der größten und kultigsten Serien der Fernsehgeschichte. Im April 2021 feierte Game of Thrones das "Eiserne Jubiläum", das zehn Jahre nach der Ausstrahlung der ersten Folge auf den Fernsehbildschirmen gefeiert wurde. Im November 2011 lief die Serie auch in Deutschland erstmals auf dem Bildschirm. Das Prequel zu Game of Thrones soll unter dem Titel House of the Dragon 2022 auf HBO und HBO Max ausgestrahlt werden.

Dieses Video zeigt einen ersten Blick auf das, was die Besucher in den Linen Mill Studios erwartet.


Hintergrund I

Die Linen Mill Studios mit Sitz in Banbridge im nordirischen County Down sind eine Tochtergesellschaft von John Hogg & Co, einem Familienunternehmen aus Nordirland. Bereits um 1800 wurde der Standort der Linen Mill in Banbridge gegründet und diente ausschließlich der Leinenproduktion. Nach einem erheblichen Rückgang der lokalen Leinenindustrie im Jahr 2008 begann die Zusammenarbeit mit HBO. In den darauffolgenden Jahren, bis hin zu den Dreharbeiten für die abschließende 8. Staffel im Jahr 2018, wurde ein Drittel der Dreharbeiten in Nordirland absolviert. Insgesamt wurden 75 Prozent der Serie in Nordirland gedreht. Die Game of Thrones(TM) Studio Tour der Linen Mill Studios ist das jüngste Kapitel in der Historie der Linen Mill, die an sich schon eine Geschichte der erfolgreichen Anpassung und industriellen Erneuerung ist.

Hintergrund II

Warner Bros. Themed Entertainment (WBTE), Teil von WarnerMedia Global Brands and Experiences, ist weltweit führend in der Kreation, Entwicklung und Lizenzierung von standortbasierter Unterhaltung, Live-Events, Ausstellungen und Themenparks, die auf den kultigen Charakteren, Geschichten und Marken von WarnerMedia basieren. WBTE beherbergt die globalen Standorte von The Wizarding World of Harry Potter, Warner Bros. World Abu Dhabi, WB Movie World Australia und zahllose andere Erlebnisse, die von DC, Looney Tunes, Scooby, Game of Thrones, Friends und vielen anderen inspiriert sind. Mit erstklassigen Partnern ermöglicht WBTE Fans auf der ganzen Welt, physisch in ihre Lieblingsmarken und Franchises einzutauchen.

Statements

Peter van Roden, Senior Vice President von Warner Bros. Themed Entertainment, sagte: "Wir freuen uns unglaublich, die Türen zur ersten Game of Thrones Studio Tour in den Linen Mill Studios öffnen zu können. Zu wissen, dass man sich an dem Ort befindet, an dem einige der denkwürdigsten Momente der Serie gedreht wurden, ist ein unglaubliches Gefühl, und wir wissen, dass die Fans der Serie das Gleiche empfinden werden, wenn sie den Detailreichtum der Sets, Kostüme und Requisiten aus nächster Nähe sehen."

Andrew Webb, mit David Browne, Executive Director der Linen Mill Studios, sagte: "Die Game of Thrones Studio Tour in den Linen Mill Studios werden ein unglaubliches und einzigartiges Erlebnis, die Entstehung der Serie wird wie nie zuvor zum Leben erweckt. Wir freuen uns sehr darauf, Fans und Besucher aus nah und fern zu begrüßen, wenn wir die Türen der Studio Tour öffnen und ein neues Kapitel der Game of Thrones-Geschichte hier in Nordirland beginnen. Nach vielen Jahren als geschlossenes und ,verbotenes' Filmstudio ist es nun an der Zeit, dass Fans aus der ganzen Welt die Sieben Königslande betreten und in den Linen Mill Studios ihre eigene persönliche Reise durch die Welt von Westeros antreten können."

Niall Gibbons, Chief Executive von Tourism Ireland, erklärt: "Wir freuen uns sehr über die Eröffnung der Game of Thrones Studio Tour in den Linen Mill Studios, die den Fans der Serie einen ganz besonderen Grund bietet, 2022 und darüber hinaus eine Reise nach Nordirland zu buchen. In den letzten zehn Jahren hat Nordirland Fans aus der ganzen Welt im ,echten Westeros' willkommen geheißen - der Heimat der atemberaubenden Landschaften, Küsten und Berge, die in einigen der denkwürdigsten Szenen der Serie eine Rolle gespielt haben. Die neue Game of Thrones Studio Tour, die von Dublin und Belfast aus leicht zu erreichen ist, bietet den Fans eine fantastische Gelegenheit, hinter die Kulissen zu blicken und in die Kulissen, Requisiten und Kostüme der Serie einzutauchen. Sie wird die Sieben Königslande an dem Ort, an dem alles begann, lebendig werden lassen."

Tipps am Rande zwischen Nord und Süd

26 Drehorte von Game of Thrones gibt es in ganz Nordirland, an keinem anderen Ort kommt man der Kult-Serie so nah. Einige sind am Computer nachbearbeitet (Castle Ward als Burg Winterfell), andere sind eindeutig zu erkennen (Dark Hedges als Königsweg). Auf einer Tour durch das Land von Game of Thrones kann man sich auf die Spuren vonJon Schnee, den Starks und Lennisters begeben, im Hafen von Ballintoy oder in den Höhlen von Cushendun fühlt man sich wie in der Serie. Man kann sich auch ausprobieren und sich bei zahlreichen Aktivitäten wie ein Held der Serie fühlen: Sei es beim Bogenschießen in Castle Ward, beim Reiten am Strand, beim Axtwerfen oder bei der Begegnung mit den Schattenwölfen, die eigentlich Northern-Inuit-Hunde sind. Beim Stark Bankett kann man zudem ritterlich schlemmen. Darüber hinaus gibt es für die Fans in Nordirland noch viele andere Attraktionen: Da die Serie von Jahr zu Jahr erfolgreicher und größer wurde, stiegen auch das Bedürfnis und das Interesse der Fans. So gibt es in zehn Pubs in Nordirland holzgeschnitzte Türen mit Motiven aus Game of Thrones. Es gibt einen handgewebten und bestickten Wandteppich, der auch digitalisiert wurde und online bestaunt werden kann. Fast 80 Meter lang und mit Szenen aus allen acht Staffeln. Und letztlich gibt es in Belfast sechs kunstvoll gefertigte Glasfenster, die verschiedene Szenen der Serie zeigen.

Quelle: Irland Information Tourism Ireland (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte krabbe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige