Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Ungarische Kleinbahnen: Von Lenti bis nach Kistolmács

Ungarische Kleinbahnen: Von Lenti bis nach Kistolmács

Archivmeldung vom 01.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Ein Dampflok-gezogener Zug bewegt sich am Eröffnungstag, dem 26. Juni 2021, auf der verlängerten Strecke der Staatswaldbahn Csömödér bei Kistolámcs. Bild: MTI/György Varga/UM/Eigenes Werk
Ein Dampflok-gezogener Zug bewegt sich am Eröffnungstag, dem 26. Juni 2021, auf der verlängerten Strecke der Staatswaldbahn Csömödér bei Kistolámcs. Bild: MTI/György Varga/UM/Eigenes Werk

Die Strecke der Kleinbahn der Csömödér-Forstgesellschaft wurde jetzt bis Kistolmács erweitert. Damit können sich Touristen unweit der ungarisch-slowenischen Grenze auf nunmehr 32 km zwischen Lenti und Kistolmács an der typischen Zalaer Landschaft erfreuen. Dies berichtet Rainer Ackermann im Magazin "Unser Mitteleuropa".

Ackermann weiter: "Die Streckenführung ist ein idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren, zum Arboretum Budafapuszta oder für ein Picknick an einem der zwischen Wäldern versteckten Seen der Gegend. Gezogen wird die Kleinbahn von einer Dampflok, die 2019 nach einer Runderneuerung in Dienst gestellt wurde."

Quelle: Unser Mitteleuropa

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pessar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige