Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Corona-Krise: Air China stoppt Flüge nach Düsseldorf

Corona-Krise: Air China stoppt Flüge nach Düsseldorf

Archivmeldung vom 14.02.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.02.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Air China Boeing 777-200
Air China Boeing 777-200

Foto: Jeff Gilbert
Lizenz: GFDL 1.2
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Corona-Krise trifft auch den Flugverkehr nach Düsseldorf. Die Airline Air China setzt ihre bisher zweimal wöchentlich stattfindenden Flüge in die NRW-Hauptstadt ab kommender Woche aus. Das berichtet die Düsseldorfer "Rheinische Post" unter Berufung auf eine Auskunft des Airports.

Air China habe "kapazitive Gründe" für das Aussetzen der Flüge genannt, erklärt der Airport. Die Maschinen waren also nur schlecht ausgelastet, auch weil sehr wenige Menschen aktuell nach China fahren. Es sei geplant, ab März die Route wieder zu eröffnen, erklärte Air China gegenüber dem Flughafen.

Quelle: Rheinische Post (ots)


Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lullte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige