Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Produkte Der Klebespaß für Jung und Alt

Der Klebespaß für Jung und Alt

Freigeschaltet am 16.04.2018 um 07:52 durch Thorsten Schmitt
Bild: Herbert Dazo / pixelio.de
Bild: Herbert Dazo / pixelio.de

Sticker begeistern schon die Kleinsten. Ist die Schutzfolie auf der Rückseite erst einmal abgezogen, können Sie sich frei entscheiden, wo der Aufkleber platziert werden soll. Mit einem Aufkleber lassen sich die verschiedensten Gegenstände verzieren. Dies verleiht dem Nutzer die Möglichkeit, beispielsweise das eigene Auto, den PC oder das Tablet nach eigenen Wünschen zu verzieren.

Bild: disegno / pixelio.de
Bild: disegno / pixelio.de

Um dem eigenen Unternehmen mehr Präsenz zukommen zu lassen. Können Sticker als Werbemittel gedruckt werden. Doch worauf ist hierbei zu achten?

Neue Impulse durch innovatives Design

Ob Sie die Sticker auf Ihren Produkten nutzen oder Sie in Zuge einer Promotion Aktion verteilen möchten, achten Sie bei dem Aufkleber drucken lassen immer auf ein innovatives Design. Die meisten Produkte, die Ihre potentiellen Kunden im Alltag erwerben, sind mit schlichten Verkaufsstickern beklebt. Da der Nutzer diese bereits gewohnt ist, fallen sie kaum mehr ins Auge. Um daher einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, muss ein Schwerpunkt auf die Gestaltung sowie das Material des Stickers gelegt werden.

Das Design sollte Ihr Firmenlogo, Ohre Dienstleistung oder Ihr Produkt repräsentieren. Ein eindringlicher Eindruck, der sofort wirkt, kann helfen, Ihrem Unternehmen zu mehr Bekanntheit zu verhelfen. Setzten Sie daher ein passendes Zusammenspiel auf Farbe und Form des Stickers ein. Je nachdem aus welcher Branche Ihr Unternehmen stammt, können Sie den Sticker auch sehr auffällig und außergewöhnlich gestalten. Dies ist jedoch nicht zu empfehlen, wenn es sich um Banken oder Anwaltskanzleien handelt.

Da der Nutzer den Sticker nicht nur mit den Augen, sondern auch mit den Händen begreift, sollten Sie auf ein ausgefallenes Material achten. Eine besonders glatte oder strukturierte Oberfläche fällt dem Nutzer sofort auf.

Frisch gedruckt ist halb verteilt

Wenn Sie Aufkleber drucken lassen, erhalten Sie im Handumdrehen hochwertige Werbesticker, die allen Ansprüchen gerecht werden. Einen ausgesuchten Sticker zeichnet eine gute Haftung auf fast jeder Oberfläche aus. Ob auf Metall, Glas oder Kunststoff - der Sticker sollte einen guten Grip finden, um lange Zeit auf der Oberfläche zu haften. Dennoch muss er sich bei Bedarf wieder rückstandslos von der Oberfläche entfernen lassen.

Haben sie eine Lieferung Sticker bestellt, sollten Sie dies anhand verschiedener Oberflächen testen. So begeistern Sie Ihre Kunden nicht nur durch das Design des Stickers, sondern auch durch die rückstandslose Entfernbarkeit. Von besonderer Notwendigkeit ist es, wenn Sie die Sticker auch an Kinder verteilen möchten. Diese kleben die bunten Bildchen meist schnell und unbedacht auf Oberflächen, die nicht dafür vorgesehen sind.

Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video.
Neue Transmission "Fernheilen per Video: Prostata bzw. Gebärmutterhals" veröffentlicht
Auf der Spur unserer Geschichte Folge 17: Das echte Secret Space Programm und die verschwundenen Billionen Dollar
Das echte Secret Space Programm und die verschwundenen Billionen Dollar
Termine
Gruppentreffen von Blauer Himmel – Mittelhessen
35452 Heuchelheim
15.05.2018
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige