Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Produkte Warme Accessoires im Winter

Warme Accessoires im Winter

Archivmeldung vom 03.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Mabono GmbH
Bild: Mabono GmbH

Die kalte Jahreszeit ist lange schon da .Schnell wird klar das es von nun an auch gilt, sich modisch der kommenden Jahreszeit anzupassen. Dabei verspricht der Winter nicht nur Trübsal, sondern kann vor allem noch einmal für letzte goldene Sonnenmomente sorgen in denen farblich passende Kleidungsakzente nicht fehlen sollten. Und wenn es draußen eher etwas kälter wird, bieten auch kuschelige Textilien genau das richtige Einfühlungsvermögen, um den Winter gekonnt zu trotzen.

In den meisten Geschäften sollte die Herbstmode für das Jahr 2014 bereits längst vorrätig sein. Dabei reicht die Palette von Ponchos, Schals, Mäntel über Pullover bis hin zu den passenden Boots. Um in der großen Auswahl an tollen Angeboten nicht den Überblick zu verlieren, gibt es hier einmal die wichtigsten Must-haves für die Saison 2014 auf einen Blick.

Ponchos und Capes

Wenn Sie dachten, der gute alte Poncho hätte sein Revival längst abgefeiert haben Sie sich geirrt. Passend zum warm-kalt Wechsel und den gedämpften Farben von buntem Herbstlaub angepasst kommt er noch einmal zurück und spendiert Ihnen nicht nur eine große Menge Stoff, sondern auch ein angenehmes und anschmiegsames Tragegefühl mit der Sie bei fast jedem alltäglichen Anlass lässig herannahenden Sturmböen und Nieselregen trotzen werden. Außerdem erinnert der Poncho mit seinem südamerikanischen Wurzeln die in entlegenen Anden Regionen ihren Ursprung fanden doch ein klein wenig an exotische Wärme und die letzten hoffnungsvollen Sonnenstrahlen, die sich in diesem Kleidungsstück konsequent widerspiegeln. Lässig aber Souverän lässt sich der Poncho mit vielerlei Kleidungsstücken kombinieren. Gerade wenn die Temperaturen noch nicht den Minuspunkt erreicht haben und Sie es eher noch warm als schon kalt finden, kann der Poncho zu Ihrem perfektem, modischen Begleiter im Herbst 2014 werden. Und wenn Ihnen der Poncho ein Stück zu viel Stoff besitzt, sollten Sie mindesten mit einem lässigen Cape liebäugeln. Das Cape sitzt etwas lockerer, bietet mehr Bewegungsfreiheit und oftmals auch etwas leichteren Stoff.

Schals

Schals sollten in jedem Herbst zu einem Must-have werden. Diese zeitlosen, kuscheligen Dinger benötigt man sowieso eigentlich immer. Wenn es bereits Trend war, dieses Accessoire im Sommer zu tragen ist der Herbst geradezu prädestiniert für den Einsatz von Schals. Diesmal wird es dezent bunt aber vor allem kariert, und solange die Farbe nicht in den Augen brennt, ist jede Textur erlaubt.

Boots und Leo-Prints

Auch Boots sollten in jedem Herbst anzutreffen sein. In diesem Jahr sind es nicht irgendwelche Boots, sondern Chelsea Boots, die den Gehweg über Laub und nassen Asphalt in einen winterlichen Laufsteg verwandeln. Chelsea Boots reichen im Maximum bis an die Knöchel und verfügen über einen seitlichen Einsatz. Die Absätze der Boots fallen im Allgemeinen eher etwas flacher aus. Manche Modelle verfügen aber auch über einen etwas höheren Absatz. Hier ist die Variationsvielfalt grenzenlos. Fakt aber ist: Diese Boots gehören im Herbst definitiv zur Standard Ausstattung. Textilien im Leo Print hätte man nicht unbedingt im Herbst erwartet. Ihre dezente Ausstrahlung im richtigen Druck erlaubt es aber sich in diesem Herbst in jedem Großstadtdschungel ganz modisch im Trend der Zeit mit Leo Mustern zu tarnen. Dabei kann der Aufdruck sowohl Schuhe als auch Oberteile oder Taschen und Kleider in echte Hingucker verwandeln.

Pullover aus Cashmere

Pullover sind natürlich in jeder kalten Jahreszeit von wichtiger Bedeutung. So halten Sie ihre Träger stets warm und beugen einer möglichen typischen Herbst-Grippe vor. Wenn diese kuschelig, weichen Pullover dann auch noch schick im Must-have Design des Herbst 2014 gehalten sind und vielleicht in doppelter Kombination aus angenehm weichen Cashmere bestehen, sollten Sie nicht lange zögern und sofort zuschlagen. Cashmere Pullover wie dieser hier überzeugen durch elegante Optik, die sich zu vielerlei Stilen kombinieren lässt, und sitzen einfach bequem und angenehm auf der Haut. Mit diesem Must-have setzen sie definitiv auf das richtige Kleidungsstück im Herbst.

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kalbte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige