Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Autofahrer kam betrunken zur Polizeiwache

Autofahrer kam betrunken zur Polizeiwache

Archivmeldung vom 29.05.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.05.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch HB

Am Donnerstag Nachmittag meldete sich ein 44-jähriger Sassendorfer bei der Polizeiwache und wollte eine Unfallflucht anzeigen.

Er zeigte den Polizeibeamten eine beschädigte Stelle am Auto, die nach seiner Einschätzung vor einigen Tagen von einem Autofahrer beim Ausparken verursacht worden sei. Allerdings war der Schaden offensichtlich älter, so dass der Mann angab, dass er dann vom Vorbesitzer übers Ohr gehauen worden sei, da er den Wagen erst vor einer Woche gekauft habe.

Im Verlaufe des Gesprächs bemerkten die Polizisten alkoholtypische Merkmale und baten den Autofahrer zum Vortest. Dieser ergab einen Wert von 2,6 Promille, so dass auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutprobe angeordnet wurde. Selbstverständlich wurde auch die Weiterfahrt unterbunden. (ws)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte boss in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige