Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Hund stiehlt Fake Gebiss

Hund stiehlt Fake Gebiss

Archivmeldung vom 18.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Symbolbild
Symbolbild

Der Amerikaner Ben Campbell aus Michigan (USA) hat in einem Geschenkeladen falsche Zähne gekauft, um seiner in der Corona-Quarantäne gelangweilten Familie einen Streich zu spielen. Sein Hund Thomas klaute das Gebiss und wusste genau, was er damit anfangen musste. Das entsprechende Video wurde auf YouTube veröffentlicht, teilt das russische online Magazin "Sputnik" mit.

Weiter ist hierzu auf der deutschen Webseite zu lesen: "Der Hund „testete“ das Fake Gebiss und löste bei seinem Besitzer eine Lachsalve aus.

„Thomas, was machst du?“, versuchte er Ben auszusprechen.

Das Video ging im Netz sofort viral.

„Ich mag es, dass er Zähne im Stil von Tom Cruise hat“, schrieb ein Nutzer.

„Ich habe gerade das ganze Haus mit meinem Lachen geweckt“, kommentierte ein weiterer User.

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nagel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige