Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Marburg-Biedenkopf: ...und übrigens

Marburg-Biedenkopf: ...und übrigens

Archivmeldung vom 20.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Der "Aufreger" am Morgen Bild: Polizei
Der "Aufreger" am Morgen Bild: Polizei

...gab es noch kurzfristige Aufregung durch einen Achtfüßler. Heute Morgen um kurz nach 09 Uhr traute ein Bürger eines ländlichen Ortes im Landkreis Marburg-Biedenkopf seinen Augen wohl nicht. Er sah in seinem Vorgarten eine mindestens handtellergroße schwarze Spinne.

Der Mann schränkte geistesgegenwärtig die Bewegungsfreiheit des Tiers ein und stülpte einen Eimer darüber. Die Polizei konnte recht schnell Entwarnung geben und sowohl den Anwohner als auch die vorsorglich unterrichtete Naturschutzbehörde beruhigen. Es handelte sich um eine aus entsprechender Entfernung täuschend echt aussehende Vogelspinne aus Plastik.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf (ots)

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tainan in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige