Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Sitzt Putin mit Schwabs Weltwirtschaftsforum & Co. in einem Boot?

Sitzt Putin mit Schwabs Weltwirtschaftsforum & Co. in einem Boot?

Archivmeldung vom 30.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Sitzt Putin mit Schwabs Weltwirtschaftsforum & Co. in einem Boot?" (https://youtu.be/-Ok9FxRKlAQ) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Sitzt Putin mit Schwabs Weltwirtschaftsforum & Co. in einem Boot?" (https://youtu.be/-Ok9FxRKlAQ) / Eigenes Werk

Ich, Thomas Röper, werde immer wieder gefragt, warum ich so überzeugt davon bin, dass der russische Präsident Putin nicht Teil von WEF & Co. und deren neuer Weltordnung ist. Hier will ich das beantworten.

Thomas Röper weiter: "Ich habe viele Mails bekommen, weil Ernst Wolff immer wieder sagt und schreibt, Putin sei Teil des Spiel im Kampf um die neue Weltordnung, die das Weltwirtschaftsforum (WEF) zusammen mit anderen mächtigen Stiftungen westlicher Milliardäre anstrebt. Ich habe lange überlegt, ob ich auf diese Fragen nochmal antworten soll, denn ich habe darüber schon mal einen Artikel geschrieben und bekanntlich rede ich lieber mit anderen Kollegen als über sie. Aber ich denke, ich sollte meinen Standpunkt in der Sache noch einmal ausführlich schriftlich aufzeigen, vielleicht finden wir danach mal die Zeit, das mit Ernst Wolff in einem öffentlichen Gespräch zu diskutieren.

Da dies ein sehr komplexes Thema ist, wird dies wieder einer meiner gefürchteten, sehr langen Artikel. Um Missverständnissen vorzubeugen muss ich jedoch erst einmal etwas zu Ernst Wolff selbst sagen.

Meine Hochachtung vor Ernst Wolff

Ich komme bekanntlich selbst aus der Finanzwirtschaft, in der ich über 20 Jahre gearbeitet habe und in dem ich mich gut auskenne. Daher schätze ich Ernst Wolff sehr, denn in meinen Augen ist er vielleicht der beste Analyst dessen, was im internationalen Finanzsektor passiert. Er hat ein Wissen darüber, das mein Wissen weit übertrifft, und er hat die seltene Fähigkeit, diese eigentlich komplizierten Zusammenhänge in einfachen Worten zu erklären. ....[weiterlesen]


Quelle: Anti-Spiegel

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte laune in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige