Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Zensurfreie Facebook-Alternative für Impfkritiker öffnet ihre Tore

Zensurfreie Facebook-Alternative für Impfkritiker öffnet ihre Tore

Freigeschaltet am 15.08.2019 um 08:46 durch Andre Ott
Bild: Impfkritik
Bild: Impfkritik

"Eine der wichtigsten Plattformen zum Informations- und Erfahrungsaustausch im Internet ist zweifellos Facebook. Doch die Zensur von impfkritischen Beiträgen bei den großen Monopolisten der sozialen Netzwerke nimmt immer drastischere Züge an. Jetzt gibt es eine Alternative." Dies berichtet die impfkritische Plattform "Impfkritik.de".

Weiter wird dort berichtet: "Wir hören und lesen immer wieder von Sperrung oder gar Löschung von Benutzerkonten, die sich nicht an Mainstream-Meinungen anpassen wollen. Wie lange es noch möglich sein wird, sich auf Facebook kritisch über Impfungen zu unterhalten, wissen wir nicht.

Der Filmemacher Karolis Spinkis, von dem auch die Webseite www.seimutig.tv stammt, hat sich deshalb viel Mühe gegeben, um ein unabhängiges und zensurfreies soziales Netzwerk zu erstellen, auf dem sich impfkritische Eltern treffen können, oder einfach Eltern, die sich mit anderen Eltern über Pro und Kontra von Impfungen austauschen wollen, ohne gleich angepöbelt zu werden.

Sie können sich auf www.impfdiskurs.de als Benutzer registrieren und die Möglichkeiten des neuen sozialen Netzwerkes selbst ausprobieren.  Natürlich gibt es auch auf impfdiskurs.de Grundregeln, die eingehalten werden müssen, z. B. die „Netikette“, in der die üblichen Höflichkeitsregeln zusammengefasst sind. Pöbeleien und das Herabwürdigen von Gesprächspartnern sind nicht erwünscht.

Darum: Einfach mal ausprobieren!  


Kurzes Werbevideo

Quelle: Impfkritik.de

Anzeige:
Videos
Bild: Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
"ExtremNews kommentiert" mit einer Premiere
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Termine
Agnihotra Seminar
36318 Schwalmtal
29.09.2019
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige