Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Gründe und Ausblick des Informationskriegs gegen Russland: Willy Wimmer im Interview

Gründe und Ausblick des Informationskriegs gegen Russland: Willy Wimmer im Interview

Freigeschaltet am 08.04.2021 um 06:47 durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Gründe und Ausblick des Informationskriegs gegen Russland - Willy Wimmer im Interview / Übersetzung" (https://youtu.be/hPl79mXreYw) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Gründe und Ausblick des Informationskriegs gegen Russland - Willy Wimmer im Interview / Übersetzung" (https://youtu.be/hPl79mXreYw) / Eigenes Werk

Wem nützt der Informationskrieg gegen Russland? Wann fing er überhaupt an und wann endet er? Zu diesem Thema haben wir für euch ein spannendes Dokumentationsvideo von Arkady Mamontov aus dem Russischen ins Deutsche übersetzt. Er hat hierin den ehemaligen Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, Willy Wimmer, interviewt, der sich für freundschaftliche Beziehungen mit Russland einsetzt.

Inhaltsverzeichnis:

  • 00:00​ Intro
  • 02:42​ Geschichte der Russophobie
  • 09:30​ Interview mit Willy Wimmer

Der Kanal „Drushba FM“ wurde erstellt, um freundschaftliche internationale Beziehungen zwischen Ost und West zu fördern. Unsere Informations- und Aufklärungsarbeit soll dazu beitragen, das Interesse der breiten Bevölkerung an diesem wichtigen Thema zu erhöhen. Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürger aus verschiedenen Ländern zusammenzubringen und unterschiedliche Sichtweisen auf dieselben Dinge zu zeigen, die in unserer Welt passieren.


Quelle: Druschba FM

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte quader in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige