Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Ken Jebsen bei Eingeschenkt.tv: Wir lassen uns nicht länger zensieren!

Ken Jebsen bei Eingeschenkt.tv: Wir lassen uns nicht länger zensieren!

Archivmeldung vom 09.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Ken Jebsen: Wir lassen uns nicht länger zensieren!" (https://odysee.com/@eingeSCHENKt:0/ken-jebsen-apolut:6) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Ken Jebsen: Wir lassen uns nicht länger zensieren!" (https://odysee.com/@eingeSCHENKt:0/ken-jebsen-apolut:6) / Eigenes Werk

Ein neues Interview mit Ken Jebsen über seine derzeitigen Aktivitäten und warum aus „KenFM“ plötzlich „apolut“ wurde. Des Weiteren gibt es brandheiße Informationen über den Zusammenschluss der freien Medien und dem Entstehen eines Medienportals, das sich zur Aufgabe gemacht hat, den Artikel 5 Grundgesetz umzusetzen: „Eine Zensur findet nicht statt.“ Dies schreibt das Team von "eingeSCHENKt.tv".

Weiter schreibt das Team von "eingeSCHENKt.tv":  Aber wir besprechen auch andere Themen wie die Bundestagswahl 2021, den Zustand unserer Gesellschaft und warum es gelingt, mit geschickter Propaganda Menschen zu beeinflussen."

  • Das Interview wurde am 08.10.21 auf folgender Seite veröffentlicht: https://eingeschenkt.tv/ken-jebsen-wir-lassen-uns-nicht-laenger-zensieren/

Quelle: eingeSCHENKt.tv

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kalt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige