Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Musiker: Rechtswidrige Polizei wird in Ihre Schranken gewiesen

Musiker: Rechtswidrige Polizei wird in Ihre Schranken gewiesen

Archivmeldung vom 22.12.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.12.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Screenshot Video: "Musiker! Rechtswidrige Polizei wird in Ihre Schranken gewiesen" (https://youtu.be/dWvsAFDP12I) / Eigenes Werk
Bild: Screenshot Video: "Musiker! Rechtswidrige Polizei wird in Ihre Schranken gewiesen" (https://youtu.be/dWvsAFDP12I) / Eigenes Werk

Schmitt von Piano Across The World https://t.me/pianoacrosstheworld war am 19.12.2020 zur Straßenmusik in Recklinghausen angemeldet. Der Musiker hatte bereits in Berlin einige unsanfte Begegnungen mit der Polizei die ihn sehr, sehr unschön nicht nur in seiner künstlerischen Freiheit einschränkten sondern auch massivste Gewalt anwendeten. In Recklinghausen kam die Polizei mit einem massiven Aufgebot vor Ort: 1 Straßenmusiker, 6 Streifenwagen und ca. 20 Polizeibeamte.

Dummerweise kamen die Beamten der Bitte von Arne Schmitt nicht nach, ihren Dienstausweis zu zeigen damit die Dinge ihren Lauf hätten nehmen können.

In diesem Video seht ihr wie Arne purer Schikane begegnet und mit der Gewaltandrohung der Polizei umgeht! Argumente, Wissen und etwas Mut gegen diese, das Volk schikanierende, Staatssöldner!


Quelle: 7 Türme Medien

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte winde in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige