Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Nachrichten AUF1 vom 24. November 2022

Nachrichten AUF1 vom 24. November 2022

Archivmeldung vom 24.11.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.11.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Isabelle Janotka (2022) Bild: AUF1/Eigenes Werk
Isabelle Janotka (2022) Bild: AUF1/Eigenes Werk

Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Isabelle Janotka.

Dies sind die Themen:

+ Österreich: Neuerliche massive Angriffe auf das Alternative und unabhängige Fernsehen!
+ Stefan Magnet zum Angriff auf AUF1: „Wenn man das Verbrechen beim Namen nennt, wird das System hysterisch“
+ Politik gegen das eigene Volk: „Geld für die Welt“ bringt Armut für Deutschland
+ Von Bismarck zu Baerbock: Beeindruckender Niedergang der deutschen Außenpolitik
+ Deutschland: Erbschaftssteuer für Immobilien massiv erhöht – wegen hoher Übersterblichkeit?
+ Pandemie der Geimpften: Gen-Spritzen Ursache für extreme Übersterblichkeit?
+ Urs Hans im AUF1-Interview: „Wir wollen keine Gentechnik in den Lebensmitteln“
+ Die gute Nachricht: Südkorea lässt Delphine frei

Kurzmeldungen:

+ Aus für Genspritze: Einrichtungsbezogene Impfpflicht in Deutschland fällt
+ LBTQ-Wahn: Deutsche Regenbogen-Kicker blamieren sich in Katar
+ Posten für Parteisoldaten: Über 10.000 neue Beamten innerhalb eines Jahres
+ „Flüchtlings“-Propaganda: Manipulationsvorwürfe gegen den „Spiegel“
+ Steuergeld für Pleite-Konzern: Uniper-Rettung wird zum Desaster

Quelle: AUF1

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte barren in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige