Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet „Wappnen des Staates, gegen eigene Bürger vorzugehen“ – Michael Andrick im Gespräch mit Milena Preradovic

„Wappnen des Staates, gegen eigene Bürger vorzugehen“ – Michael Andrick im Gespräch mit Milena Preradovic

Archivmeldung vom 26.09.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.09.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "„Es fehlt der demokratische Geist“ - Punkt.PRERADOVIC mit Dr. Michael Andrick" (https://youtu.be/qE_KEV7fa_M) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "„Es fehlt der demokratische Geist“ - Punkt.PRERADOVIC mit Dr. Michael Andrick" (https://youtu.be/qE_KEV7fa_M) / Eigenes Werk

Sollten Politiker nicht alles versuchen, die Gesellschaft zusammen zu halten? Anstatt zu spalten? Bundeskanzler Scholz teilt die Bürger seit Beginn der Corona-Krise in gute und schlechte ein. „Das ist Demagogie“, sagt der Philosoph und Historiker Dr. Michael Andrick. Im Tweet des Kanzlers zu Demonstrationen im Herbst sieht Andrick ein „Wappnen des Staates, gegen eigene Bürger vorzugehen“.

Auch die Gewaltenteilung funktioniere in Deutschland nicht mehr. Auch das Bundesverfassungsgericht orientiere sich nach politischem Handeln, nicht nach den Grundwerten dieser Gesellschaft. „Die Menschen vertrauen den falschen Leuten“, so Andrick und verortet deutsche Spitzenpolitiker im Mittelmaß-Milieu. „Um in der Politik nach oben zu kommen, sind zwei Dinge wichtig: „Sie müssen mit jedem gut Freund sein, weil Sie nicht wissen, wer mit wem verbandelt ist. Und zweitens hüten Sie sich davor, konkrete Meinungen zu konkreten Sachfragen zu äußern. Sonst spalten Sie Ihr Netzwerk“.

Andrick wundert sich über fehlende kritische Intelligenz der Bevölkerung in den letzten zweieinhalb Jahren und findet es äußerst bedenklich, „wie einfach es war und wie schnell es ging, einen Großteil der Bevölkerung zur kleinlichen Verfolgung ihrer Mitmenschen anzustacheln.“

Das Interview auf Punkt.Preradovic sehen Sie hier:


Quelle: Punkt.Preradovic

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte raum in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige