Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet FPÖ Symposium

FPÖ Symposium

Freigeschaltet am 29.05.2024 um 13:56 durch Sanjo Babić
Bild: Kla.TV (www.kla.tv/29177) / Eigenes Werk
Bild: Kla.TV (www.kla.tv/29177) / Eigenes Werk

Am FPÖ-Symposium, das im April 2024 in Wien stattfand, forderten namhafte Persönlichkeiten ganz klar: Eine Aufarbeitung der Corona-Pandemie MUSS sein. Dazu ist es wichtig, diese zu durchleuchten und all die Lügen ans Licht zu bringen, mit denen die Politiker das eigene Volk in Angst und Schrecken versetzt haben. Die verdrehte Wahrheit der jüngsten Zeit wird gebetsmühlenartig wiederholt: Man hat es ja nicht gewusst. Wenn die Völker aufgrund der Corona-Pandemie die weltweit gesteuerte Lügenpropaganda und durchgeführten Zwangsmaßnahmen erkennen, werden sie die gegenwärtigen Weltmachtsbestrebungen der WHO besser verstehen und sich dagegen wehren können.

FPÖ-Symposium vom 12. + 13.04. 2024 in Wien fordert: Corona-Pandemie Aufarbeitung MUSS SEIN Die WHO arbeitet intensiv daran, eine Weltgesundheitsdiktatur aufzurichten. Mithilfe des Pandemie-Vertrages soll der Präsident der WHO ermächtigt werden, eine Pandemie ausrufen zu können, wenn seines Erachtens eine Gesundheitsgefahr für die Menschen droht. 

Durch Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften will die WHO mithilfe der Mitgliedstaaten Maßnahmen für die Völker festlegen, wie z.B. Lockdowns, Quarantäne oder medizinische Behandlungen. Kla.TV berichtet in zahlreichen Sendungen über diese drohende Weltgesundheitsdiktatur durch die WHO....[weiterlesen]

Quelle: Kla.TV

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rosten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige