Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Interview mit der Auswandererin und Deutschlehrerin Saskia E. aus dem Dokumentarfilm “Project Fovea”

Interview mit der Auswandererin und Deutschlehrerin Saskia E. aus dem Dokumentarfilm “Project Fovea”

Archivmeldung vom 30.11.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.11.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Interview mit der Auswandererin und Deutschlehrerin Saskia E. aus dem Dokumentarfilm “Project Fovea”" (https://tube4.apolut.net/w/utKnXsKZRRkTbCUKVoRb4N) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Interview mit der Auswandererin und Deutschlehrerin Saskia E. aus dem Dokumentarfilm “Project Fovea”" (https://tube4.apolut.net/w/utKnXsKZRRkTbCUKVoRb4N) / Eigenes Werk

Saskia ist Deutschlehrerin und 2020 nach Stockholm gezogen. Sie hatte in Deutschland das Gefühl, dass die Gesellschaft wieder in ein faschistisches System abgleitet, durch Spaltung, Hetze, Verbote und Denunziantentum. Saskia zeigt, wie man als junger Mensch in einem anderen Land schnell seinen Platz finden kann. Sie hat einige Jahre in China gelebt und ist daher Kennerin der chinesischen Politik und Gesellschaft. Sie sieht viele Parallelen zur Ideologie von Klaus Schwab und der Agenda des World Economic Forum.

Dieses Interview haben wir, das Team von Kai Stuht, für den Dokumentarfilm “Project Fovea” aufgenommen. Hier der Link zum Film: https://www.project-fovea.com/

Quelle: apolut / Kai Stuht

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte morast in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige