Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet „Impfschäden explodieren“: Keine Entwarnung bei Corona-Kongress in Tirol

„Impfschäden explodieren“: Keine Entwarnung bei Corona-Kongress in Tirol

Archivmeldung vom 29.11.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.11.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bernhard Riegler (2022) Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bernhard Riegler (2022) Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Am Samstag fand im Parkhotel in Hall in Tirol der Kongress „Covid 19 – wo stehen wir?“ statt. Dabei trafen sich viele Vertreter aus Medizin und allen Bereichen der Gesellschaft, um die katastrophalen Folgen der Corona-Genspritzen zu besprechen. Veranstaltet wurde der Kongress von Gerald Hauser und Hannes Strasser, die erst kürzlich bei unserer Sondersendung zu Gast waren, zusammen mit dem Freiheitlichen Bildungsinstitut und den Freien Ärzten Tirol.

Bernhard Riegler war für AUF1 mit dabei und hat für uns etliche Eindrücke von der Veranstaltung sammeln können.

Quelle: AUF1

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte beguss in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige