Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet RUBIKON im Gespräch: „Die Australien-Tragödie“ mit Bernd K. und Flavio von Witzleben

RUBIKON im Gespräch: „Die Australien-Tragödie“ mit Bernd K. und Flavio von Witzleben

Archivmeldung vom 07.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: SS Video: "RUBIKON: Im Gespräch: „Die Australien-Tragödie“ (Bernd K. und Flavio von Witzleben)" (https://youtu.be/hsMqD6vSPo4) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "RUBIKON: Im Gespräch: „Die Australien-Tragödie“ (Bernd K. und Flavio von Witzleben)" (https://youtu.be/hsMqD6vSPo4) / Eigenes Werk

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der in Melbourne lebende Bernd K., warum die aktuellen Anti-Corona-Maßnahmen der Regierung zutiefst undemokratisch sind und einen rechtswidrigen Eingriff in die Freiheitsrechte der Bürger darstellen.

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der in Melbourne lebende Bernd K., warum die aktuellen Anti-Corona-Maßnahmen der Regierung zutiefst undemokratisch sind und einen rechtswidrigen Eingriff in die Freiheitsrechte der Bürger darstellen. 


Quelle: Rubikon

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sparen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige