Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen "ZDFzoom" über die Gefahren des schlüsselfertigen Bauens

"ZDFzoom" über die Gefahren des schlüsselfertigen Bauens

Archivmeldung vom 02.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: ZDF und Sarah Müller-Fromm
Bild: ZDF und Sarah Müller-Fromm

Ein Eigenheim zum Schnäppchenpreis, das klingt verlockend. Mit einem Haus aus dem Katalog kann angeblich jeder unkompliziert, schnell und günstig Bauherr werden. "ZDFzoom" geht in "Kostenfalle Eigenheim - Wenn der Hausbau zum Albtraum wird" am Mittwoch, 4. Juli 2012, 22.45 Uhr, falschen Versprechungen auf den Grund.

Keine Frage: Fertig- und Massivhäuser liegen im Trend. Ein zweistelliger Milliardenmarkt ist entstanden, mit jährlich über 170 000 verkauften Wohneinheiten allein in Deutschland. Das Versprechen der Fertig- und Massivhausbranche lautet: ein günstiges und schlüsselfertiges Eigenheim nach kurzer Bauzeit.

Doch bereits in den Prospekten schlummern Gefahren: Denn weder "schlüsselfertig" noch "Festpreis" sind gesetzlich definierte Begriffe. Für viele Bauherren wird das Projekt Hausbau zur Falle und kostet deren Existenz.

Die "ZDFzoom"-Reporter Rainer Fromm und Ron Boese treffen eine Familie, deren Traum vom Fertighaus zum Albtraum wurde. Ihr Bauträger, eine Massivhausfirma, hat Insolvenz angemeldet. Das Geld der Familie ist aufgebraucht, ein Haus aber gibt es nicht. So geht es jedes Jahr tausenden Familien. Der geschätzte volkswirtschaftliche Schaden durch dubiose Fertig- und Massivhausfirmen liegt jährlich bei weit über vier Milliarden Euro. Und: Nicht nur Bauherren sind die Opfer, sondern auch Handwerksbetriebe. Die schlechte Zahlungsmoral vieler Massiv- und Fertighausunternehmen kann für sie schnell die Insolvenz zur Folge haben.

In der "ZDFzoom"-Dokumentation geht es um die Tricks und Gesetzeslücken, die eine solche Milliarden-Abzocke möglich machen und um die Frage, wie seriös Deutschlands Baubranche ist.

Quelle: ZDF (ots)

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hohler in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen