Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen "Der entfesselte Riese": Dreiteilige ZDFinfo-Doku über China

"Der entfesselte Riese": Dreiteilige ZDFinfo-Doku über China

Archivmeldung vom 21.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: "obs/ZDFinfo/Richard Cookson"
Bild: "obs/ZDFinfo/Richard Cookson"

Wie sich Chinas Wirtschaft vom Corona-Virus erholen wird, ist zurzeit eine spannende Frage. Wie China in den vergangenen Jahren zu einer der größten Wirtschaftsmächte der Welt aufgestiegen ist, nimmt die dreiteilige ZDFinfo-Doku "China - Der entfesselte Riese" am Dienstag, 24. März 2020, ab 20.15 Uhr in den Blick.

Filmautor Richard Cookson beleuchtet Staatspräsident Xi Jinping, der sämtliche hohen Ämter Chinas auf sich vereint hat, und sein Reich, in dem die Loyalität der gegenüber der Kommunistischen Partei absolute Priorität hat.  Um 20.15 Uhr zeichnet die erste Folge, "Präsident auf Lebenszeit", Chinas Weg der letzten Jahre nach, der in einen streng kontrollierten Staat mündete. Trotz innenpolitischer Probleme in Hongkong und im Umgang mit den Uiguren konnte Xi Jinping sein Volk davon überzeugen, dass er den "Roten Drachen" in eine blühende Zukunft führen kann.

Im Anschluss zeigt die zweite Folge, "Wohlstand statt Demokratie" (21.00 Uhr), wie sein wachsender wirtschaftlicher Einfluss China zu großem Einfluss im globalen Handel verhilft. Doch während Xi Jinping außenpolitische Stärke demonstrierte, wurde er innenpolitisch auf eine harte Probe gestellt: den Kampf gegen die Reformkräfte in Hongkong.

Abschließend beleuchtet die dritte Folge, "Wettlauf der Supermächte" (21.45 Uhr), die Spannungen zwischen China und der westlichen Welt - denn Xi Jinpings Reich wird Industriespionage im großen Stil vorgeworfen. Staatlich gelenkte Hackerangriffe auf erfolgreiche Firmen sollen darauf abzielen, technisches Know-how zu stehlen. Doch China bestreitet die Vorwürfe.

ZDFinfo wiederholt die drei Folgen von "China - Der entfesselte Riese" am Montag, 30. März 2020, ab 1.15 Uhr, am Donnerstag, 2. April 2020, ab 16.30 Uhr, sowie am Freitag, 17. April 2020, ab 9.15 Uhr.

Quelle: ZDFinfo (ots)

Videos
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Symbolbild
Um die Effekte wirklich zu verstehen, mußt Du die wahre Ursache kennen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte chips in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige