Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen Doku-Reihe "Meilensteine der Technik" in ZDFinfo

Doku-Reihe "Meilensteine der Technik" in ZDFinfo

Archivmeldung vom 17.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Aufzüge sind auch wichtig für viele Touristenattraktionen, wie beim Pariser Wahrzeichen Eiffelturm. Bild: ZDF Fotograf: ZDF/MatthewTomlinson/OffTheFence
Aufzüge sind auch wichtig für viele Touristenattraktionen, wie beim Pariser Wahrzeichen Eiffelturm. Bild: ZDF Fotograf: ZDF/MatthewTomlinson/OffTheFence

Ob Aufzüge, Beton oder Blue Jeans - die zehnteilige ZDFinfo-Reihe "Meilensteine der Technik" gewährt Einblicke in die Entstehung und Funktionsweise bahnbrechender Erfindungen, die aus dem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Am Dienstag, 20. April 2021, ab 9.00 Uhr, zeigt ZDFinfo die ersten fünf Folgen. Eine Woche später, am Dienstag, 27. April 2021, ab 9.00 Uhr, sind fünf weitere Folgen zu sehen.

Vor der Mitte des 19. Jahrhunderts wohnte die Oberschicht nicht in den oberen Etagen - Treppensteigen galt als zu unschicklich und anstrengend. Erst die Erfindung des Aufzugs änderte das. Die Auftaktfolge "Aufzüge" (9.00 Uhr) der Dokureihe "Meilensteine der Technik" erklärt, welche Einschnitte diese bedeutende Erfindung mit sich brachte.

Im Anschluss nehmen vier weitere Folgen "Satelliten" (9.45 Uhr), "U-Bahnen" (10.30 Uhr), "Hängebrücken" (11.15 Uhr) und "Kreuzfahrtschiffe" (12.00 Uhr) in den Fokus. Eine Woche später sind die Folgen "Kriminaltechnik" (9.00 Uhr), "Blue Jeans" (9.45 Uhr), "Der Hafen" (10.30 Uhr), "Staudämme" (11.15 Uhr) und "Beton" (12.00 Uhr) zu sehen.

Quelle: ZDFinfo (ots)


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte binom in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige