Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen Björn Höcke: „Menschen spüren, wie Establishment Panikattacken bekommt“

Björn Höcke: „Menschen spüren, wie Establishment Panikattacken bekommt“

Freigeschaltet am 19.04.2024 um 14:20 durch Sanjo Babić
Björn Höcke (2024) Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Björn Höcke (2024) Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Seit Donnerstag steht der AfD-Politiker Björn Höcke vor dem Landgericht in Halle an der Saale. Die dortige Staatsanwaltschaft wirft dem Thüringer Parteivorsitzenden vor, eine Parole der SA – „Alles für Deutschland“ – öffentlich verwendet zu haben. Am ersten Verhandlungstag schwieg der Angeklagte. Auch gegenüber den Mainstreamsendern, die ihre Kameras vor dem Justizgebäude aufgebaut hatten. Stattdessen traf sich Höcke mit freien Medien.

Darunter auch mit Martin Müller-Mertens.

Quelle: AUF1

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte beste in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige