Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Politik AfD Bundestagsreden (6.8): AfD ist nicht gegen DIE EU, sondern gegen DIESE EU!

AfD Bundestagsreden (6.8): AfD ist nicht gegen DIE EU, sondern gegen DIESE EU!

Archivmeldung vom 06.08.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.08.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AfD Deutschland
Bild: AfD Deutschland

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Siegbert Droese ruft der EU zu: „Einfach mal mehr Demokratie wagen!“ Denn tatsächlich ist die AfD nicht per se gegen die Europäische Union. Sie ist nur gegen die Auswüchse, die sie angenommen hat und fordert dazu auf, dass diese sich endlich wieder auf ihre eigentlichen Aufgaben und Grundsätze besinnt.

Sehen Sie hier die Rede im Video:

AfD-Frau redet Tacheles und wird angeschrien!

Die AfD-Bundestagsabgeordnete Corinna Miazga redet Tacheles. Wo sitzen die wahren geistigen Brandstifter, die nicht selten Vorbild und Rechtfertigung für physische Brandstifter sind?

Sehen Sie hier die Rede im Video:


AfD-Mann zerlegt die Toleranzlüge!

Jens Maier, AfD-Bundestagsabgeordneter, zerstört die Toleranzlüge und fordert Linke dazu auf, endlich den Realitäten ins Auge zu sehen und die Tatenlosigkeit gegenüber radikalen Islamisten in Deutschland einzustellen.

Sehen Sie hier die Rede im Video:

Gläserne Bürger? Datenkraken verhindern!

Enrico Komning, AfD-Bundestagsabgeordneter, fordert umfassende Datensicherheit für alle Bürger. Daten sind die Währung des 21. Jahrhunderts und müssen als solche besonderen Schutz genießen.

Sehen Sie hier die Rede im Video:


AfD-Podcast mit: Grüne Ahnungslosigkeit, freche GEZ-Selbstbedienung, alle AfD-Landeslisten zur Bundestagswahl zugelassen und die Wahlserie aus Sachsen-Anhalt

Freibrief für weitere freche GEZ-Erhöhungen: Das Bundesverfassungsgericht setzt sich über die Ablehnung des sachsen-anhaltinischen Landesparlaments hinweg und setzt doch die nächste GEZ-Gebührenerhöhung in Kraft. Ab sofort blechen wir jeden Monat 18,36 Euro. ARD & ZDF hatten geklagt. Eine große Enttäuschung und Gefahr für den Parlamentarismus nennt das Joachim Paul, Medienpolitiker und Mitglied des AfD-Bundesvorstandes.

Doch zugelassen: Nach einer Woche Zitterpartie entscheidet der Bundeswahlleiter, dass die AfD in Bremen doch mit ihrer Landesliste zur Bundestagswahl antreten kann. Große Freude beim amtierenden Landesvorsitzenden Sergej Minich.

Wo bin ich eigentlich? Die Grüne Baerbock weiß nicht, was sie redet und auch nicht, wo sie ist. Pressekonferenz im Brandenburger Wald in dieser Woche. Baerbock glaubt, im Oderbruch zu sein, in Wahrheit steht sie im Landkreis Barnim, weit weg von Oder und Bruch. Und fordert schlicht Unglaubliches: Ein grünes Ministerium mit Allmacht, mit einem Veto-Recht bei jeder Regierungsentscheidung. Das wird es allerdings niemals geben. Dafür sorgt unsere Verfassung. Und wir entlarven diese Woche noch mehr grüne Ökolügen – mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Karsten Hilse.

Außerdem: Die ausführlichen Nachrichten aus den Landesverbänden und Landtagsfraktionen der AfD.

Und: Die nächste Folge unserer Wahlserie. Damit Sie wissen, wen Sie wählen, wenn Sie AfD wählen. Diese Woche sind wir in Sachsen-Anhalt und reden mit Direktkandidat Robert Farle, dem Kandidaten der Jungen Alternative, Jan Wenzel Schmidt, auf Listenplatz 2 und dem Spitzenkandidaten, Martin Reichardt.

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kostet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige