Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik FDP-Schatzmeister Solms warnt seine Partei vor Debatte über Ampelbündnis

FDP-Schatzmeister Solms warnt seine Partei vor Debatte über Ampelbündnis

Archivmeldung vom 04.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Hermann Otto Solms Bild: Liberale, on Flickr CC BY-SA 2.0
Hermann Otto Solms Bild: Liberale, on Flickr CC BY-SA 2.0

FDP-Schatzmeister Hermann-Otto Solms hat seine Partei vor jeglichen Koalitionsspekulationen gewarnt. "Als außerparlamentarische Opposition wäre es vermessen, sich auf eine Diskussion über mögliche Regierungsbeteiligungen einzulassen", sagte Solms der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post".

Die jüngste Debatte um ein Ampelbündnis sei von der SPD gestartet worden, weil sie händeringend nach Regierungsoptionen suche. "Die FDP ist gut beraten, wenn sie sich an dieser Diskussion nicht beteiligt", sagte Solms.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte oase in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen