Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien US-Medien: Robert Pattinson bereit für Treffen mit Kristen Stewart

US-Medien: Robert Pattinson bereit für Treffen mit Kristen Stewart

Archivmeldung vom 30.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Robert Pattinson bei der Premiere seines Films Cosmopolis bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2012
Robert Pattinson bei der Premiere seines Films Cosmopolis bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2012

Foto: Georges Biard
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

"Twilight"-Star Robert Pattinson hat sich einem Medienbericht zufolge zu einem Treffen mit Ex-Freundin Kristen Stewart durchgerungen. Wie das Magazin "Look" unter Berufung auf einen Insider meldet, schätze Pattinson den Seitensprung Stewarts als einen "Moment der Dummheit" ein.

Der Brite sei nun bereit die Schauspielerin persönlich zu treffen um mit ihr über die Umstände des Seitensprungs zu reden. Während eines längeren innigen Telefonats habe Stewart Pattinson um dieses Treffen gebeten.

Das "Twilight"-Paar trennte sich im Juli dieses Jahres, nachdem bekannt wurde, dass Kristen Stewart Pattinson mit dem Regisseur Rupert Sanders betrogen hatte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: