Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Dark-Rock-Band "Mono Inc." neue Nummer eins der Album-Charts

Dark-Rock-Band "Mono Inc." neue Nummer eins der Album-Charts

Freigeschaltet am 31.01.2020 um 15:17 durch Andre Ott
Schlagzeugerin Katha Mia von der Band Mono Inc. (2019)
Schlagzeugerin Katha Mia von der Band Mono Inc. (2019)

Lizenz: Attribution
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Dark-Rock-Band "Mono Inc." steht neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Gruppe aus Hamburg stieg mit "The Book Of Fire" neu ein und landete gleich auf Platz eins.

Auch Vanessa Mai ist mit "Für immer" neu in den Charts vertreten und kam auf Platz zwei. Und auch die "Pet Shop Boys" sind nach vier Jahren wieder zurück in der Hitliste, sie steigen mit "Hotspot" neu auf Platz drei ein. Eine Liebeserklärung an Berlin, die zu großen Teilen auch in der deutschen Hauptstadt aufgenommen wurde.

In den Single-Charts halten Juju & Loredana ihren ersten Platz mit "Kein Wort" aus der Vorwoche. "The Weeknd" klettert mit "Blinding Lights" um eine Position nach oben und ist jetzt auf Rang zwei. Auf Rang drei ist ein Neueinsteiger: Gzuz mit "Donuts".

Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pinie in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige