Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien WDR-Tatort "Mord ist die beste Medizin": Mit 36,7% Marktanteil erfolgreichster Münster-Tatort

WDR-Tatort "Mord ist die beste Medizin": Mit 36,7% Marktanteil erfolgreichster Münster-Tatort

Archivmeldung vom 22.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Tatort
Tatort

13,13 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer (36,7% Marktanteil) sahen die neueste Folge des Münster-Tatorts "Mord ist die beste Medizin" (Das Erste, 21. September 2014, 20.15 Uhr). In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag der Marktanteil bei 31,6% mit 4,55 Millionen Zuschauern. Bislang war der Münster-Tatort "Summ, Summ, Summ" vom 24. März 2013 mit 12,99 Mio. Zuschauern Spitzenreiter (34,1% Marktanteil). Die Folge "Der Hammer" erzielte am 13. April 2014 einen Marktanteil von 35% mit 12,78 Mio. Zuschauern.

Der Tatort "Mord ist die beste Medizin" ist eine Produktion von filmpool fiction (Produzentin: Iris Kiefer, Producerin: Katrin Kuhn) im Auftrag des WDR (Redaktion: Nina Klamroth). Das Buch stammt von Dorothee Schön, Regie führte Thomas Jauch.

Quelle: WDR Westdeutscher Rundfunk (ots)

Videos
Symbolbild
Wozu ist Dein Körper da?
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte redet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen