Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Pop-Star LaFee feiert Comeback

Pop-Star LaFee feiert Comeback

Archivmeldung vom 30.05.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.05.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
LaFee bei der Jetix-Award-Verleihung im Rahmen der Jugendmesse YOU 2008 in Berlin Bild: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:LaFee_-_Jetix-Award_-_YOU_2008_Berlin_(6825p).jpg / Raymond - Raimond Spekking / de.wikipedia.org
LaFee bei der Jetix-Award-Verleihung im Rahmen der Jugendmesse YOU 2008 in Berlin Bild: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:LaFee_-_Jetix-Award_-_YOU_2008_Berlin_(6825p).jpg / Raymond - Raimond Spekking / de.wikipedia.org

Zweieinhalb Jahre lang hatte sich Sängerin LaFee komplett aus der Öffentlichkeit zurück gezogen, sich von ihrer Band getrennt - jetzt will die 20-Jährige mit einem neuen Album ein Comeback starten. Im Interview mit "Bild am Sonntag" erzählt die Kölnerin, was sie 2009 zu ihrer Auszeit bewegt hat.

LaFee über ihre Erschöpfungszustände: "Ich war müde und wünschte mit nichts sehnlicher, als mal zwei Tage durchzuschlafen. Wenn du ständig in Action bist, hast du wenig Zeit, darüber nachzudenken, ob du etwas vermisst. Meine Tage waren auf Wochen hinaus komplett verplant. Ich habe nur noch aus dem Koffer gelebt. Irgendwann habe ich aber trotzdem diese Leere in mir gespürt."

Vier Jahre lang, von 2005 bis 2009, war LaFee (bürgerlich: Christina Klein) einer der erfolgreichsten Teenie-Stars in Deutschland, sie verkaufte über eine Million Platten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte heide in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige