Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Strafanzeige gegen die Serafe - Ivo Sasek geht in die nächste Runde!

Strafanzeige gegen die Serafe - Ivo Sasek geht in die nächste Runde!

Freigeschaltet am 19.06.2024 um 18:23 durch Sanjo Babić
Bild: Kla.TV (www.kla.tv/29440) / Eigenes Werk
Bild: Kla.TV (www.kla.tv/29440) / Eigenes Werk

Wie versprochen, halten wir Sie über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden: Ivo Sasek geht nun mit Serafe und SRG/SSR in die nächste Runde: Während diese Gebühreneintreiber Saseks jüngste Zahlungsverweigerung mit Betreibung zu quittieren drohen, hat Sasek seine 40 Gründe-Rede in eine Strafanzeige (!) umgeschrieben. Diese liegt nun für Interessierte unterhalb dieses Videos zum Download bereit. Sehen Sie unbedingt auch die nachfolgende Rede «40 Gründe, warum ich nicht mehr zahle» www.kla.tv/28962.

Während diese Gebühreneintreiber Saseks jüngste Zahlungsverweigerung mit Betreibung zu quittieren drohen, hat Sasek seine 40 Gründe-Rede in eine Strafanzeige umgeschrieben. Diese liegt nun für alle Interessierten unterhalb dieses Videos zum Download bereit. 

Sehen Sie unbedingt die nachfolgende Rede «40 Gründe, warum ich nicht mehr zahle» www.kla.tv/28962 . Dort ist die Strafanzeige ebenfalls unterhalb der Sendung zum Download bereit – eine fixfertige und unentgeltliche Vorlage für alle, die denselben Weg gehen möchten. Wie versprochen, halten wir Sie über weitere Entwicklungen gerne auf dem Laufenden.

Quelle: Kla.TV

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte solche in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige