Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Symposium "Recht trifft Medizin" - Teil 1

Symposium "Recht trifft Medizin" - Teil 1

Freigeschaltet am 27.05.2024 um 14:33 durch Sanjo Babić
Bild: Screenshot Youtube
Bild: Screenshot Youtube

Werden unsere Grundrechte von der WHO bedroht? Was haben wir aus der Corona-Pandemie wirklich gelernt? Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Medizin und des Rechts. Ergründen Sie herausfordernde Themen, wie die Rolle der WHO, die dringende Notwendigkeit der Wahrung unserer Grundrechte in Zeiten von Krisen und beginnen Sie mit der intensiven Analyse der vergangenen Ereignisse. Am 27.April 2024 fand das Symposium “Recht trifft Medizin” in Heilbronn statt, “ein Symposium der Spitzenklasse”, wie der Veranstalter, die National Health Federation (NHF USA), resümierte.

Unter den Referenten waren u.a.:

Tom Lausen, Autor und Sachverständiger des Bundestags

Dr. Walter Weber vom Verein “Ärzte für Aufklärung”

Sucharit Bhakdi, Medizinischer Experte und Virologe

Catherine Austin Fitts, ehemalige Ministerin in der Bush-Administration u.v.m.

Dies ist Teil 1 mit dem Präsidenten der National Health Federation (NHF), Scott C. Tips, J.D.; Robert Meier, Redakteur beim Schweizer Radiosender “Kontrafunk”; Nicole Höchst, Bundestagsabgeordnete der AfD sowie Tom Lausen, Datenanalyst und Sachverständiger des Bundestages.


Quelle: Druschba FM

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte trug in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige