Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Nachrichten AUF1 vom 1. August 2022

Nachrichten AUF1 vom 1. August 2022

Archivmeldung vom 01.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bernhard Riegler (2022) Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bernhard Riegler (2022) Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Bernhard Riegler.

Dies sind die Themen:

+ Quarantäne-Aus belegt erneut: „Schwurbler“ haben in allen Punkten recht behalten + Andreas Sönnichsen bei „Elsa AUF1“: Covid-Impfungen gehören sofort vom Markt! + Deutschland: Für traditionelle deutsche Volksfeste ist in der „Bunten Republik“ kein Platz + FPÖ-Agrarsprecher Peter Schmiedlechner: „Die Landwirtschaft wird ruiniert“ + Großbritannien: Massenhafter Kindesmissbrauch durch Migrantengangs + Orbán bleibt unbeugsam: Rede gegen Ukraine-Krieg und Bevölkerungsaustausch + Energiekrise: Kommt zur Gas-Krise jetzt auch eine Ölknappheit? + Spannungen im Kosovo: Wollen die Globalisten hier den nächsten Krieg entfachen? + Die gute Nachricht: AUF1-Impfbus in München und Berlin

Kurzmeldungen:

+ Weiße werden drangsaliert: Brutale Massenvergewaltigungen in Südafrika + Bevölkerung wird ausgepresst: Deutsche sollen bis 70 malochen + Propaganda beim Fußball: „Aktionsspieltag Klimaschutz“ + Dubios: Millionenspende von Bin Laden-Familie an Prinz Charles + Wirtschaftskrise: Rekord-Inflation in Europa steigt weiter

Quelle: AUF1

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte meerut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige