Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Die ganze Wahrheit über die Demo am 29.08. und geheime Aufnahmen

Die ganze Wahrheit über die Demo am 29.08. und geheime Aufnahmen

Archivmeldung vom 01.09.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.09.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Heiko Schrang und Robert F. Kennedy auf der Querdenken 711 Demo in Berlin am 29.08.2020
Heiko Schrang und Robert F. Kennedy auf der Querdenken 711 Demo in Berlin am 29.08.2020

Bild: Screenshot Video: "29.08: GEHEIME VIDEOAUFNAHMEN!" (https://youtu.be/R5Xg05exMg0) / Eigenes Werk

Glaubt man den gleichgeschalteten Medien waren an diesem Tag nur ca. 30 000 Demonstranten in Berlin, die nichts anderes vor hatten, als gewalttätig den Reichstag zu stürmen. In Wahrheit waren unzählig viele Menschen unterwegs. Auf der Straße des 17.Juni haben hunderttausende Freidenker friedlich für Wahrheit, Liebe und Freiheit demonstriert. So Heiko Schrang von SchrangTV.

Schrang weiter: "Da ich selbst vor Ort war und eine Rede hielt, sowie Robert F. Kennedy Junior (Neffe von JFK) interviewte, hatte ich intensiven Einblick über die tatsächlichen Geschehnisse. Exklusive Luftaufnahmen und alle Infos über den wahren Ablauf findet ihr in der neuen Sendung von SchrangTV .


Wir waren im Backstagebereich bei der großen Demo am 29.08. in Berlin! In dieser exklusiven Doku veröffentlichen wir viele intime Bilder, ein Interview mit Robert Kennedy Junior, ein Gespräch mit 2 mutigen Polizisten und die brisante Rede von Heiko Schrang selbst.


Quelle: SchrangTV

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte silur in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige