Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Weltweite Demonstrationen gegen unmenschliche Corona-Maßnahmen durch Weltregierung(en) weiten sich aus

Weltweite Demonstrationen gegen unmenschliche Corona-Maßnahmen durch Weltregierung(en) weiten sich aus

Archivmeldung vom 02.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Die Polizei zur Unterdrückung von Menschlichkeit? (Symbolbild)
Die Polizei zur Unterdrückung von Menschlichkeit? (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Anfang Oktober verhängen immer mehr Regierungen immer drastischere und unmenschlichere Maßnahmen unter dem Vorwand des "Krieges gegen COIVD-19". COVID-19 gilt weltweit immer noch als eine der seltensten Krankheiten überhaupt. Immer mehr Ärzte und Mediziner weisen zwischenzeitlich nach, daß lediglich Menschen im hochbetagten Alter von zumeist 84+ und weiteren schweren Vorerkrankungen überhaupt eine Chance haben, an COVID-19 zu sterben. Während dieses Wissen sich rasant und trotz massiver Zensurmaßnahmen verbreitet, agieren die meisten (Welt-)Regierungen spiegelverkehrt dazu und beginnen grundlegende Menschenrechte einzuschränken oder ganz aufzuheben. Dagegen regt sich immer mehr Widerstand.

Nachfolgend finden sich eine Auswahl an Demonstrationsberichten, ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Viele Demonstrationsberichte werden, immer öfter, immer schneller von Youtube gelöscht. Sehr viele sind nicht recherchierbar wegen "Geoblocking" und anderer Zensurmaßnahmen.

Es ist davon auszugehen, daß es fast kein Land auf diesem Planeten gibt, wo nicht Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen oder anderweitige Regierungseinschränkungen gibt. Die Gewaltbereitschaft der Exekutive gegen Demonstrationsteilnehmer steigt vielerorts enorm an.

Ältere Berichte über den weltweiten Widerstand der "Menschheitsfamilie" finden sich hier.

Berlin, Deutschland: Hunderte Corona-Skeptiker protestieren vor Bundestag, 02.10.2020

Buenos Aires: Argentina: Nurses demand better working conditions amid the COVID-19 pandemic, 02.10.2020

Bagdad, Irak: Tausende Menschen gehen zum Jahrestag der Anti-Regierungsproteste auf die Straße, 02.10.2020


Tel Avviv, Israel: "Wenn sie so weitermachen, wird es einen Bürgerkrieg geben", 02.10.2020


Spanien: Erneute Proteste zum 3. Jahrestages des Referendums in Barcelona, 02.10.2020


Tel Aviv, Israel: Protest wegen Demo-Verbot in Tel Aviv, 30.09.2020


Spanien: Corona-Protest: „Ich bin hier, um die Würde meines Mannes zu verteidigen“, 26.09.2020


London, Großbritannien: LIVE: Proteste in London gegen Corona-Auflagen, 26.09.2020


Madrid, Spanien: Protest gegen neue Coronamaßnahmen artet in Gewalt aus, 25.09.2020


Düsseldorf, Deutschland: Demo gegen Corona-Maßnahmen, 25.09.2020


London, Großbritannien: LIVE: Demonstration in London gegen die Corona-Maßnahmen trotz Versammlungsverbot, 25.09.2020

Paris, Frankreich: LIVE: Yellow Vests call for national protest in Paris amid coronavirus measures - PART 1, 18.09.2020


Warschau, Polen: Poland: COVID sceptics decry measures in Warsaw protest, 12.09.2020


Rom, Italien: Protesters and far-right activists rally against masks in Rome, 06.09.2020

Bucharest, Rumänien: Romania: Hundreds of COVID sceptics protest quarantine bill in Bucharest, 12.07.2020


Belgrad, Serbien: Serbia protests against the government's coronavirus response turn violent, 09.07.2020


Dr. Bodo Schiffmann zum dritten toten Kind in einer Woche durch tragen einer Maske, 01.10.2020


Quelle: Diverse / ExtremNews von André Ott

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hocker in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige