Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Bevölkerungsaustausch: Regierung will irreversible Fakten schaffen

Bevölkerungsaustausch: Regierung will irreversible Fakten schaffen

Archivmeldung vom 08.12.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.12.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Mehr als 1,2 Millionen Ausländer strömten in diesem Jahr nach Deutschland. Und die Regierung will, dass das ewig so weiter geht. Der Austausch der Deutschen soll jetzt einzementiert werden. Erst jüngst beschloss die Koalition, die sogenannte „Seenotrettung“ im Mittelmeer – also die von linksradikalen Organisationen betriebenen Schlepperschiffe – mit zwei Millionen Euro pro Jahr zu subventionieren.

Doch damit nicht genug. Mit mehreren, voneinander getrennten Gesetzesvorhaben wollen die Systemparteien auch die dauerhafte Ansiedlung und Einbürgerung und damit den Bevölkerungsaustausch vorantreiben, um ihn unumkehrbar zu machen.

Quelle: AUF1

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte euro in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige