Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Ewald Friesacher: Zu Besuch beim Vater des „Alldeutschen Jahrgothweiser“

Ewald Friesacher: Zu Besuch beim Vater des „Alldeutschen Jahrgothweiser“

Archivmeldung vom 07.12.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.12.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Ing. Ewald Friesacher ist ausgebildeter Techniker und wie man sagt ein Kärntner Original. Seit 40 Jahren gibt der Heimatforscher einen ganz besonderen Kalender heraus, den sogenannten Alldeutschen Jahrgothweiser. Friesachers Kalender unterscheidet sich ganz wesentlich von allen anderen und ist vor allem auch gerade für Heimat- und Traditionsverbundene Menschen ein Muss. Im offiziellen Buchhandel ist er allerdings nicht erhältlich.

Bernhard Riegler hat mit Ewald Friesacher u.a. über die Entstehung dieses einzigartigen Mondkalenders, dessen keltische Wurzeln und die Bedeutung für unsere Vorfahren gesprochen.

Der „Alldeutsche Jahrgothweiser“ ist in unserem AUF1-Shop erhältlich: https://www.auf1.shop/products/alldeutscher-kalender-komplettset-2023?_pos=1&_sid=37d2f0533&_ss=r

Quelle: AUF1

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte buckel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige