Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Nachrichten AUF1 vom 6. Juli 2022

Nachrichten AUF1 vom 6. Juli 2022

Archivmeldung vom 06.07.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.07.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Nora Hesse (2022) Bild: AUF1
Nora Hesse (2022) Bild: AUF1

Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Nora Hesse.

Dies sind die Themen:

+ Planspiele zur Corona-Inszenierung: Was weiß Gesundheitsminister Rauch darüber? + Gerald Hauser (FPÖ): „30 Millionen Covid-Impfnebenwirkungen innerhalb der EU“ + Niederlande: Gewalttätiges Vorgehen der Regierung gegen Bauer-Proteste + Wieder einmal keine Verschwörungstheorie: USA bestätigen ukrainische Biolabore + Wachsende Wut: Demonstration der Ahrtal-Flutopfer vor dem Mainzer Landtag + Energie-Experte warnt: Europa wird den nächsten Winter nicht überstehen! + Buchtipp der Woche: „Vorsicht Diktatur! Wie im Schatten von Corona-Krise, Klimahysterie, EU und Hate Speech ein totalitärer Staat aufgebaut wird.“ von Stefan Schubert + EU-Überwachungsstaat: Auto-Kontrolle und totalitäre Internetzensur werden zur Pflicht

Kurzmeldungen:

+ Keine Sanktionen: Frankreich importiert mehr russisches Gas als je zuvor + Preiserhöhungen: Energie Steiermark zwingt zigtausenden Kunden neue Verträge auf + Absturz: Euro auf dem niedrigsten Wert seit 2002 gefallen + Zensur: Wien blockiert impfkritische Twitter-Nutzer + „Stupid Germans“: FDP will Englisch als zweite Amtssprache

Quelle: AUF1

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte affin in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige