Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet GEZ-Medien fälschen Zahlen zur Großdemo in Berlin

GEZ-Medien fälschen Zahlen zur Großdemo in Berlin

Archivmeldung vom 08.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "GEZ-Medien fälschen Zahlen zur Großdemo in Berlin" (www.kla.tv/16991) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "GEZ-Medien fälschen Zahlen zur Großdemo in Berlin" (www.kla.tv/16991) / Eigenes Werk

Am 1. August 2020 demonstrierten in Berlin unzählige Menschen für den Erhalt von Freiheit und Frieden. Da die veröffentlichten Schlagzeilen der GEZ-Medien in krassem Widerspruch zu Aussagen der Menschen vor Ort stehen, prüft Kla.tv Hinweise aus erster Hand.

Am 1. August demonstrierten in Berlin unzählige Menschen verschiedenster Hintergründe gegen die von Politik und Medien ausgerufenen Anti-Corona-Maßnahmen. Grund: Sie vertrauen der durch Medien und Politik zugrunde gelegten Faktenlage nicht und fordern eine Aufhebung der unangemessenen, massiv schadenbringenden Maßnahmen. Wie kommt es zu solch einem Vertrauensverlust?

Die Berichterstattung der GEZ-Medien zeigt wie´s geht: Unisono bemüht sich der Mainstream, die Demonstration vom 1. August als ein überschaubares Treffen von Verschwörungstheoretikern, Esoterikern, Impfgegnern und Rechtsextremen kleinzureden. So verbreiteten die GEZ-Medien wie Tagesschau, ZDF Heute Journal, BR, DLF, MDR und nahezu der gesamte Blätterwald, dass ....[weiterlesen]

Quelle: Kla.TV

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bistum in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige