Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Basta Berlin (133) – Hitze, Hetze, Habeck

Basta Berlin (133) – Hitze, Hetze, Habeck

Archivmeldung vom 21.07.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.07.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Mary Smith
Bild: Screenshot Youtube
Bild: Screenshot Youtube

Es ist die Woche der Halbwahrheiten und verdrehten Fakten – und sie stammen von Robert Habeck, den Grünen generell, aus Berlin, Brüssel und Kiew. Wer hat Recht in der Debatte um Atomstrom? Wird Deutschland von der Ukraine sanktioniert? Und welche Studien hat Karl Lauterbach diesmal falsch gelesen? #BastaBerlin! Mehr dazu in einer weiteren Folge Basta Berlin!

Benjamin Gollme und Marcel Joppa, die Jungs von Basta Berlin, stellen sich heute gegen den medialen Trend: Das Sommerwetter wird in dieser Ausgabe KEIN Thema sein. Denn es gibt Wichtigeres zu tun: Auf welche Energiequelle soll Deutschland künftig setzen? Die Grünen haben da klare Vorstellungen und begründen sie nicht immer wahrheitsgemäß. Derweil sitzt Ursula von der Leyen in Brüssel und muss erkennen, dass ihre Russland-Sanktionen international fleißig ignoriert werden. Und Karl Lauterbach? Der hat sich wohl endgültig von der Wissenschaft verabschiedet…

Quelle: Basta Berlin

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fremde in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige