Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Ken Jepsen: Meldet Abweichler!

Ken Jepsen: Meldet Abweichler!

Freigeschaltet am 23.06.2020 um 06:45 durch Andre Ott
Ken Jepsen (2020)
Ken Jepsen (2020)

Bild: Screenshot Video: "Meldet Abweichler!" (https://youtu.be/1O__Urz1fHc) / Eigenes Werk

Deutschland unter Merkel entwickelt sich gerade in Corona-Zeiten zu einem Land, das vor Einigkeit und Zuversicht nur so strotzt. Die Menschen haben das Home-Office lieben gelernt und das hat tolle Nebeneffekte. Endlich gibt es auch an den Wochenenden wieder reichlich Parkplätze in den Innenstädten. Wer seinen Einzelhändler vor einem tödliche Virus schützen möchte, kauft besser bei Amazon bis ein Impfstoff in Sicht ist!

Doch nicht alle sind so solidarisch, wie sie sein müssten. Da kreiert die Regierung in Rekordzeit eine Corona-App und doch kann diese nicht den versprochenen Erfolg bringen, da in diesem Land immer noch Menschen mit einem zu alten Smartphone herumlaufen und zu bequem sind, sich ein neues Modell zuzulegen! Staatsministerin Dorothee Bär ist zu Recht empört.

Wir rufen daher dazu auf: Meldet Abweichler! Leute mit altem Endgerät, Leute ohne freiwillige Corona-App, Leute mit Meinungen aus alternativen Medien. Haltet jetzt zusammen! Denunziert alles, was abweicht. Wir schaffen das!


Quelle: KenFM

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte joint in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige