Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Ex-Bundeswehrsoldat Franco A. im Exklusiv-Interview für RT DE: "Ich bin kein Staatsfeind!"

Ex-Bundeswehrsoldat Franco A. im Exklusiv-Interview für RT DE: "Ich bin kein Staatsfeind!"

Archivmeldung vom 19.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Franco A.
Franco A.

Bild: Screenshot Video: "Ex-Bundeswehrsoldat Franco A. im Exklusiv-Interview für RT DE: "Ich bin kein Staatsfeind!"" (https://youtu.be/pbMZu6ux4ew) / Eigenes Werk

Es ist wohl der bizarrste und verwirrendste Fall der vergangenen Jahre: der Fall Franco A. Ab dem 20. Mai steht der Ex-Bundeswehrsoldat wegen Terrorverdachts wieder vor Gericht und muss sich gravierenden Vorwürfen stellen. Die Anklage des Bundesanwalts lautet auf "Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat". Hat er tatsächlich Attentate auf deutsche Politiker vorbereitet oder war er bloß Hobbyermittler im deutschen Asylwesen? Margo Zvereva versucht, in einem Gespräch mit Franco A. einer Antwort näher zu kommen. Dies schreibt das Magazin "RT DE".

Weiter schreibt RT DE: "Glaubwürdige Berichterstattung besteht darin, beide Seiten kritisch zu betrachten. Wenn ich mir einen Großteil der Artikel angucke, dann wird da völlig unbeanstandet die Version des Generalbundesanwalts übernommen." Franco A.

"Wir haben es hier mit einem Fall zu tun, bei dem nicht einmal die Anklage zugelassen wurde. Das ist noch seltener als ein Freispruch." Franco A


Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte polung in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige