Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Programmierter Blackout: Zur Zensur unseres Kohle-Videos

Programmierter Blackout: Zur Zensur unseres Kohle-Videos

Archivmeldung vom 10.07.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.07.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Michael Mross und Michael Limburg (2020)
Michael Mross und Michael Limburg (2020)

Bild: SS Video: "Programmierter Blackout: Zur Zensur unseres Kohle-Videos" (https://youtu.be/i42_hxTKCWY) / Eigenes Werk

Michael Mroos musste ein Video zum Kohle-Ausstieg offline nehmen, weil er angeblich keine Drehgenehmigung hatte. Damit die Fakten nicht verloren gehen hier ein Interview mit Michael Limburg, von EIKE. Der Energieexperte rechnet fest mit einem Blackout in der nächsten Zeit - im Gespräch mit Michael Mross.

Michael Mroos musste ein Video zum Kohle-Ausstieg offline nehmen, weil er angeblich keine Drehgenehmigung hatte. Damit die Fakten nicht verloren gehen hier ein Interview mit Michael Limburg, von EIKE. Der Energieexperte rechnet fest mit einem Blackout in der nächsten Zeit - im Gespräch mit Michael Mross.


Quelle: MMNewsTV

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte klagte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige