Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Am Set: Geburtstagsfest für Julian Assange: Solidarität in Berlin und überall auf der Welt

Am Set: Geburtstagsfest für Julian Assange: Solidarität in Berlin und überall auf der Welt

Archivmeldung vom 06.07.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.07.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Am Set: Geburtstagsfest für Julian Assange: Solidarität in Berlin und überall auf der Welt" (https://tube4.apolut.net/w/jF3EURcDyc3tKLbUKJJDxk) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Am Set: Geburtstagsfest für Julian Assange: Solidarität in Berlin und überall auf der Welt" (https://tube4.apolut.net/w/jF3EURcDyc3tKLbUKJJDxk) / Eigenes Werk

In Berlin kamen sie am Brandenburger Tor zusammen: Zum 51. Geburtstag von Julian Assange. Zum Geburtstag jenes Journalisten, der seit Jahren in Haft ist, weil er Kriegsverbrechen der USA aufgedeckt hat, trafen sich Aktivisten und Künstler. Überall in der Welt ist Assange das Symbol für die Freiheit und zugleich ein Symbol dafür, wie der Wertewesten mit der freien Meinung umgeht: Er inhaftiert und foltert sie.

In England ist es die Aktion „Don’t Extradite Assange”, die sich gegen die Auslieferung von Assange in die Mörder-USA einsetzt: https://www.ifj.org/actions/ifj-campaigns/free-assange-now.html. Eine Kampagne, die Journalisten in aller Welt für die Freiheit von Julian Assange mobilisiert.

Eine Reihe Journalisten wie Dirk Pohlmann, Michael Sontheimer, Tomasz Kurianowicz (Berliner Zeitung) und viele Aktivisten und Künstler waren auf der Bühne in Berlin mit ihren Statements vertreten. Unter ihnen Uli Gellermann, der die Essenz der Bewegung so zusammenfasste: „Ins Gefängnis gehört nicht der mutige Mann, der die Verbrechen der ‚Koalition der Willigen’ unter Führung der USA aufgedeckt hat. Ins Gefängnis gehören die Führer jener Staaten, die an der Zerbombung des Irak beteiligt waren, unter ihnen die Ukraine und auch Deutschland durch die Gewährung von Überflugrechten, Übernahme der Bewachung US-amerikanischer Stützpunkte durch einige tausend Bundeswehrsoldaten sowie Erlaubnis der Nutzung von Standorten für Kampfflugzeuge und Nachschub.

Quelle: apolut

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte osmium in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige