Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Weckruf eines US-Arztes: „Covid-19 ist Betrug“ „Wacht auf, denn ‚Die Mikrobe‘ ist gefälscht“

Weckruf eines US-Arztes: „Covid-19 ist Betrug“ „Wacht auf, denn ‚Die Mikrobe‘ ist gefälscht“

Freigeschaltet am 02.06.2021 um 18:36 durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Weckruf eines US-Arztes: „Covid-19 ist Betrug“ „Wacht auf, denn ‚Die Mikrobe‘ ist gefälscht“" (www.kla.tv/18916) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Weckruf eines US-Arztes: „Covid-19 ist Betrug“ „Wacht auf, denn ‚Die Mikrobe‘ ist gefälscht“" (www.kla.tv/18916) / Eigenes Werk

„Wacht auf, denn ‚Die Mikrobe‘ ist gefälscht“, so lautet der dringende Weckruf des US-Arztes Dr. Knauss. Er hat mit seinem Laborteam - und mit ihm sieben Universitäten - positive COVID-19-Proben getestet und nachgewiesen, dass COVID nicht existiert. Die gigantische weltweite „COVID-Maschinerie“ muss schnellstens gestoppt werden!

Er wollte genauer wissen, was es mit dem Covid-19 auf sich hat. Zu diesem Zweck wurden in Südkalifornien 1500 „angebliche“ positive Covid-19-Proben gesammelt und im Labor getestet. Dr. Knauss und sein Team fanden kein einziges Covid-Virus in sämtlichen 1500 Proben. Stattdessen stießen sie auf Influenza A und teilweise auch Influenza B. Um ganz sicherzugehen, wurden die restlichen Proben an zwei private US-Universitäten (Stanford Junior University und Cornell University) sowie an einige Labore der Universität von Kalifornien geschickt.

Alle kamen zum selben Ergebnis: KEIN COVID, nur Influenza A und B. Die Wissenschaftler wandten sich daraufhin an die US-Gesundheitsbehörde CDC mit der Bitte um Bereitstellung lebensfähiger Proben von COVID. Die CDC konnte jedoch keine liefern, da sie darüber nicht verfügt. Dr. Knauss und sein Team kamen zu dem festen Schluss, dass Covid-19 erfunden und fiktiv ist. Es handelt sich nach deren fester Überzeugung um das GRIPPEVIRUS COVID.

Dr. Knauss unterstreicht seine Überzeugung wie folgt: „Ich habe noch keine einzige brauchbare Probe von Covid-19 gefunden, mit der ich arbeiten konnte. Wir von den sieben Universitäten, die die Labortests an diesen 1500 Proben durchgeführt haben, verklagen jetzt die CDC wegen Covid-19-Betrugs. Die CDC hat uns noch keine einzige lebensfähige, isolierte und gereinigte Probe von Covid-19 geschickt. Wenn sie uns keine […] schicken können oder wollen, sage ich, es gibt kein Covid-19, es ist fiktiv.“...[weiterlesen]

Quelle: Kla.TV

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dtzd in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige