Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet Gespräch mit Oliver Kyr: Wie Du die neue Welt mit erträumen und gestalten kannst

Gespräch mit Oliver Kyr: Wie Du die neue Welt mit erträumen und gestalten kannst

Freigeschaltet am 12.02.2021 um 18:18 durch André Ott
Oliver Wyld Rose Kyr (2021)
Oliver Wyld Rose Kyr (2021)

Bild: Screenshot Video: "Gespräch mit Oliver Kyr - Wie Du die neue Welt mit erträumen und gestalten kannst" (https://youtu.be/sSifVDaG3TY) / Eigenes Werk

"Es gibt eine Prophezeiung die besagt, dass die Neue Welt entsteht, wenn Adler und Kondor zusammenkommen. ACHTUNG: Es kann sein, dass sich nach dem Schauen dieses Videos Deine Welt verändert! Das ist beabsichtigt. Es braucht nun immer mehr Menschen, die aufwachen und erkennen, was hier mit uns geschieht und gemeinsam mit uns in den Frieden gehen", schreibt Dirk Schröder.

Schröder weiter: "Wir zeigen Dir in dem Gespräch auf, wie wir beide aus sicheren Berufen - Filmemacher und Intenieur - ausgestiegen sind und unsere Berufung gefunden haben. Wir sprechen darüber, wie unsere Intuition - unsere innere Stimme uns leitet. Wir verraten Dir in dem Gespräch auch, wie wir dahin gekommen sind, diese innere Stimme wieder zuhören und wir geben Dir Möglichkeiten an die Hand wie auch Du Dich von ihr leiten lassen kannst.

Oliver spricht über seinen ganz besonderen Kontakt zu den Pflanzen und wie es zu seinem Buch "Radio Love" kam.  Wir sagen Dir ganz klar, dass Pflanzen, Tiere und andere Begegnungen Botschaften für Dich haben können und wie Du sie empfangen kannst. Ebenso teilen wir unsere Vision von einem "Virus der Liebe", der die Welt zum positiven verändert. Das ist die Schwingung die Dich aus der Angst und damit aus der Manipulation befreit.


Quelle: ElementarErfahrungen

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ufer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige