Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Koalition will Pauschalen für Ehrenamtliche anheben

Koalition will Pauschalen für Ehrenamtliche anheben

Archivmeldung vom 23.06.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.06.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bundeskanzleramt  Bild: ExtremNews
Bundeskanzleramt Bild: ExtremNews
Die schwarz-gelbe Koalition will ehrenamtlich Tätige ab kommendem Jahr steuerlich besser stellen. Wie die "Bild-Zeitung" berichtet, soll die steuerfreie Pauschale für Übungsleiter 2013 von 2100 Euro auf 2400 Euro im Jahr steigen. Die Ehrenamtspauschale soll von 500 Euro auf 600 Euro pro Jahr angehoben werden.

Die Zeitung beruft sich auf ein Schreiben des CDU-Bundestagsabgeordneten Christian von Stetten an Finanzpolitiker und auf Koalitionskreise. In dem Schreiben heißt es, bis Mitte September solle ein entsprechender Gesetzentwurf vorliegen. Zum Jahreswechsel soll das Gesetz in Kraft treten. Ziel der Koalition sei die "Stärkung der ehrenamtlich Tätigen", zitiert die "Bild-Zeitung" aus von Stettens Brief.

In Deutschland sind nach Schätzungen mehr als 20 Millionen Bürger ehrenamtlich tätig.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Regierung will Bevölkerung besser vor militärischem Ernstfall schützen

Nachrichten · Politik 23.02.2015 10:09

Regierung startet Integrationsvertrag in 18 Städten

Nachrichten · Politik 17.03.2011 06:10

Streit um Rundfunkbeitrag geht in neue Runde

Nachrichten · Politik 27.02.2015 16:12

Kauder warnt vor Zunahme ungesteuerter Einwanderung nach Deutschland

Nachrichten · Politik 14.02.2015 08:35

Amprion warnt vor Folgen der Stromtrassen-Blockade

Nachrichten · Politik 07.02.2015 06:45

Finanzministerium will Eltern entlasten

Nachrichten · Politik 03.03.2015 17:48

Sarrazin: SPD-Papier zur Einwanderung ist unzureichend

Nachrichten · Politik 03.03.2015 17:41

rbb: Gesperrte Lottomittel für Brandenburg werden freigegeben

Nachrichten · Politik 03.03.2015 17:13

SPD für Zwangs-Screenings auf Krankenhauskeime

Nachrichten · Politik 03.03.2015 16:43

Union bessert bei Frauenquote nach

Nachrichten · Politik 03.03.2015 16:11

Kassenarzt-Chef übt scharfe Kritik an geplantem Gesetz

Nachrichten · Politik 03.03.2015 15:36

Bosbach: Die schönste Frau Deutschlands zu wählen ist schwerer als Griechenland zu retten

Nachrichten · Politik 03.03.2015 15:22

Maas will Verbraucher stärker lenken

Nachrichten · Politik 03.03.2015 15:19

Linkenchef Riexinger kritisiert das Gerangel in der Hamburger Fraktion der Partei

Nachrichten · Politik 03.03.2015 15:18

Haßelmann attackiert Energiepolitik von Schwarz-Rot

Nachrichten · Politik 03.03.2015 13:55

Tillich entwickelt Konzept für Leipzig/Halle als BER-Ausweichflughafen

Nachrichten · Politik 03.03.2015 13:13
Videos
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video.
Auf der Spur unserer Geschichte – Kontaktiert von Außerirdischen
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: Arnhold Blumenthal ExtremNews
„Alles, was Recht ist!“: Interview mit Peter Fitzek zur weiteren Entwicklung des Königreichs Deutschland
Termine
2. Kongress Planetarische Veränderungen
87488 Betzigau
04.04.2015
3. Kongress für Grenzwissenschaften
Saarbrücken-Brebach
02.05.2015 - 03.05.2015
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige