Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Koalition will Pauschalen für Ehrenamtliche anheben

Koalition will Pauschalen für Ehrenamtliche anheben

Archivmeldung vom 23.06.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.06.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bundeskanzleramt  Bild: ExtremNews
Bundeskanzleramt Bild: ExtremNews
Die schwarz-gelbe Koalition will ehrenamtlich Tätige ab kommendem Jahr steuerlich besser stellen. Wie die "Bild-Zeitung" berichtet, soll die steuerfreie Pauschale für Übungsleiter 2013 von 2100 Euro auf 2400 Euro im Jahr steigen. Die Ehrenamtspauschale soll von 500 Euro auf 600 Euro pro Jahr angehoben werden.

Die Zeitung beruft sich auf ein Schreiben des CDU-Bundestagsabgeordneten Christian von Stetten an Finanzpolitiker und auf Koalitionskreise. In dem Schreiben heißt es, bis Mitte September solle ein entsprechender Gesetzentwurf vorliegen. Zum Jahreswechsel soll das Gesetz in Kraft treten. Ziel der Koalition sei die "Stärkung der ehrenamtlich Tätigen", zitiert die "Bild-Zeitung" aus von Stettens Brief.

In Deutschland sind nach Schätzungen mehr als 20 Millionen Bürger ehrenamtlich tätig.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Regierung startet Integrationsvertrag in 18 Städten

Nachrichten · Politik 17.03.2011 06:10

Städtetagspräsident Maly rechnet in diesem Jahr mit bis zu 230.000 Flüchtlingen

Nachrichten · Politik 15.10.2014 07:03

Mehrere Gruppierung rufen am Tag der Deutschen Einheit zur Demonstration in Berlin auf

Nachrichten · Politik 25.09.2014 10:31

Ramelow: Bei Rot-Rot-Grün gäbe es kein grenzenloses, aber ein sich entwickelndes großes gegenseitiges Vertrauen

Nachrichten · Politik 20.10.2014 18:41

Medien: Thüringische SPD-Spitze für Rot-Rot-Grün

Nachrichten · Politik 20.10.2014 18:22

Union und SPD begrüßen Deutsche-Bank-Vorstoß zur Vermögensverteilung

Nachrichten · Politik 20.10.2014 17:10

Union kritisiert Maas' Antiterrorpaket als unzureichend

Nachrichten · Politik 20.10.2014 16:04

Thüringer Grüne wollen zwei Minister

Nachrichten · Politik 20.10.2014 15:51

Aiwanger kritisiert Aigners Vorschlag einer ganzjährigen Sommerzeit

Nachrichten · Politik 20.10.2014 15:33

Wüstner: Politik muss verlässlich bleiben - Artikelgesetz jetzt schnell ins Kabinett!

Nachrichten · Politik 20.10.2014 15:09

Michael Müller sieht keinen Grund, den Amtswechsel in Berlin um einige Wochen vorzuziehen

Nachrichten · Politik 20.10.2014 14:36

Ehemalige DGB-Vize Engelen-Kefer: "Wahlpropaganda des ausgeglichenen Bundeshaushaltes"

Nachrichten · Politik 20.10.2014 13:55

Adam: Rosstäuscher im Einsatz

Nachrichten · Politik 20.10.2014 11:24

Gabriel gegen Konjunkturprogramm

Nachrichten · Politik 20.10.2014 07:03

NRW plant regelmäßigen Schießnachweis für Jäger

Nachrichten · Politik 20.10.2014 06:59

AfD wirbt um frustrierte CDU-Lebensschützer

Nachrichten · Politik 20.10.2014 06:53
Videos
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Bernd Laudenbach: „Bakterien sind für mich die größten Lehrmeister“
"Auf der Spur unserer Geschichte" - erste Sendung - Militärhistoriker Michael Teich im Interview
Auf der Spur unserer Geschichte: Die unbekannten Ursprünge der Kelten und Germanen
Termine
1. Kongress planetarische Veränderungen
87488 Betzigau
01.11.2014
Seminar mit Prof. Dr. biol. Peter Gariaev: WELLENGENETISCHER HEILUNGSCODE
Weiße Mühle 1 in D-97230 Estenfeld bei Würzburg
22.11.2014 - 23.11.2014
Quer denken Kongress 2014
63263 Neu-Isenburg
22.11.2014
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige